Schon 16 Jahre ist es her: Am 11. September 2001 sind zwei von Terroristen gekidnappte Flugzeuge nacheinander in die beiden Türme des World Trade Centers in New York gestürzt. Ein weiteres Flugzeug wurde in den Hauptsitz des amerikanischen Verteidigungsministeriums, das Pentagon, gesteuert. Bei den Zusammenstürzen der Gebäude sind damals 3000 Menschen gestorben. Anlässlich des Jahrestags der schlimmen Anschläge gedachten gestern viele Stars öffentlich der Opfern von 9/11.

Donald Trump, Präsident der USA, mit seiner Frau MelaniaInstagram / flotus
Donald Trump, Präsident der USA, mit seiner Frau Melania

"Wir erinnern uns an jene, die wir am 11. September verloren haben und ehren diejenigen, die unser Land und unsere Ideale verteidigen. Kein Akt des Terrors wird jemals ändern, was wir sind", schrieb der ehemalige Präsident der USA, Barack Obama (56), auf Twitter. Die derzeitige First Lady Melania Trump (47) nutzte, wie viele weitere Netzmitglieder, das Hashtag #neverforget, zu einem offiziellen Gedenkfoto mit Ehemann Donald Trump (71). Auch Sängerin Jennifer Lopez (48) gedachte mit einem Bild der New Yorker Skyline der tragischen Trauerfällen: "Wir werden uns IMMER erinnern." Mit zahlreichen Fotos der damals 110 Stockwerke hohen Türme erinnerten zudem die Hollywood-Stars Mark Wahlberg (46), Chloë Grace Moretz, Diane Kruger (41) und viele weitere an die Verstorbenen.

Die Skyline von New York am Ground ZeroInstagram / reesewitherspoon
Die Skyline von New York am Ground Zero

Schauspielerin Reese Witherspoon (41) verwies in ihrem Gedächtnis-Post neben den schlimmen Ereignissen von 2001 an alle Opfer und auch Helfer des derzeit im Süden der USA tobende Hurricanes Harvey und Irma: "Ich denke heute viel an alle Menschen in diesem Land, die ihr Leben riskieren und ihre eigenen Bedürfnisse zurückstellen, um andere zu retten. Diese Menschen sind das Herz von Amerika und verdienen es, geehrt zu werden."

Die Türme des World Trade Centers nach den Anschlägen am 11. SeptemberRobert Giroux/ Getty Images
Die Türme des World Trade Centers nach den Anschlägen am 11. September
Wie findet ihr die Gedächtnis-Posts der Stars am 11. September?223 Stimmen
183
Total gut. Sie setzen damit ein Zeichen gegen den Terror!
40
Das ist für mich selbstverständlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de