Am 30. November 2013 ist Paul Walker (✝40) bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen. Gestern hätte der Fast & Furious-Star seinen 44. Geburtstag gefeiert – ein Anlass für Vin Diesel (50) und Pauls Tochter Meadow (18), rührende Worte an ihren schmerzlich vermissten Freund und Vater zu richten.

"Alles Gute zum Geburtstag, Pablo. Du hast die Welt verändert – und tust es noch immer. Deine Liebe lebt in all denjenigen weiter, die die große Ehre hatten, dich zu kennen. Die Engel hier vermissen dich... Ich vermisse dich", schreibt Vin zu einem besonders bewegenden Instagram-Foto. Darauf zu sehen sind Paul und Vins Tochter Hania. Deren kleine Schwester Pauline konnte ihren "Onkel" zwar leider nicht kennenlernen, ist aber trotz allem auf ewig mit ihm verbunden: Vin benannte die Zweijährige nach seinem besten Freund.

Auch Pauls Tochter Meadow erinnert mit einem Foto aus Kindertagen an ihren Papa. Der 12. September ist für die 18-Jährige in zweierlei Hinsicht ein ganz besonderes Datum: Neben dem Geburtstag ihres Vaters konnte sie an besagtem Tag auch das zweijährige Bestehen ihrer eigenen gemeinnützigen Stiftung feiern, die sie 2015 mit dem Slogan "Do Good" zu Ehren ihres Vaters ins Leben gerufen hat. Diese Stiftung setzt sich unter anderem für die Bildung junger Menschen ein.

Paul Walker, SchauspielerStuart C. Wilson/GettyImages
Paul Walker, Schauspieler
Paul Walker und Vin Diesels Tochter HaniaInstagram / vindiesel
Paul Walker und Vin Diesels Tochter Hania
Meadow Walker, Tochter von Paul WalkerInstagram / meadowwalker
Meadow Walker, Tochter von Paul Walker
In diesem Jahr kam ein weiterer "Fast & Furious"-Film OHNE Paul Walker raus – was haltet ihr davon?202 Stimmen
143
Gut! Paul hätte nicht gewollt, dass die Produktion der Reihe eingestampft wird!
59
Nicht gut. Ohne Paul fehlt den Filmen etwas!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de