Süßes Liebes-Bekenntnis trotz Split! Nach 13 Jahren Beziehung trennten sich Sängerin Fergie (42) und Schauspieler Josh Duhamel (44) überraschend! Nicht nur für den Transformers-Star muss der Bruch mit der "M.I.L.F."-Interpretin sehr schmerzhaft gewesen sein – auch ein anderes Familienmitglied wird die Beauty arg vermissen!

Josh Duhamel und Fergie nach 8 Jahren Ehe getrenntWAB / Splash News
Josh Duhamel und Fergie nach 8 Jahren Ehe getrennt

Joshs Vater Larry Duhamel sei richtig erschüttert und traurig über das Liebes-Aus seines Sohnes und der ehemaligen Black Eyed Peas-Rockröhre. Larry schätze seine baldige Ex-Schwiegertochter nach wie vor sehr, wie er Radar Online verriet. "Fergie und ich sind uns sehr, sehr nahe. Sie ist so eine Liebe, ich liebe sie unheimlich", erzählte der ältere Duhamel dem Magazin.

Josh Duhamel und Fergie in HollywoodJason Merritt/Getty Images
Josh Duhamel und Fergie in Hollywood

Dass Larry und die 42-Jährige trotz der Trennung weiterhin in Kontakt bleiben, ist anzunehmen. Fergie und Larrys Sohn Josh sind schließlich nicht im Streit auseinandergegangen, sondern haben sich einfach wegen unterschiedlicher Interessen und Einstellungen auseinandergelebt. Für ihr gemeinsames Söhnchen Axl (4) wollen die Eltern immer ein gutes Verhältnis zueinander behalten. Gegenüber People bestätigten die Mega-Stars ihr Vorhaben: "Wir sind und werden immer vereint bleiben – durch die Unterstützung, die wir uns gegenseitig und als Familie geben."

Josh Duhamel mit Fergie und Söhnchen Axl in L.A. 2016Jonathan Leibson/Getty Images for Pandora Media Inc
Josh Duhamel mit Fergie und Söhnchen Axl in L.A. 2016
Was haltet ihr von Larrys rührenden Worten an seine Ex-Schwiegertochter Fergie?230 Stimmen
223
Super! Man merkt, dass er sie wirklich schätzt und sie auch nach der Trennung von seinem Sohn noch sehr zu mögen scheint!
7
Ich finde das echt unpassend! So kurz, nachdem sich sein Sohn von Fergie getrennt hat, sollte er ihr nicht so etwas sagen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de