Trash-TV vom Feinsten – das bietet das neue Dating-Format Love Island auf RTL II. Seit vergangenen Montag hoffen die liebeshungrigen Singles Jan, Elena, Chethrin (24) und Co. auf Mallorca DEN Partner fürs Leben zu treffen – oder zumindest für die nächsten Tage. Aber wie funktioniert die Liebessuche auf der Party-Insel? Promiflash liefert euch pünktlich zum Einwöchigen die wichtigsten Facts zu dem Flirt-Spektakel!

Kandidaten von "Love Island"RTL II
Kandidaten von "Love Island"

1. Regelwerk
Eine Handvoll Beautys und Hotties befinden sich auf der Liebesinsel, um sich zu paaren. Das Ziel: Das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro – achja, und den Mr. beziehungsweise die Mrs. Right zu finden. Es reicht aber nicht zum Ende der Sendung das richtige Gegenstück zu finden, die Teilnehmer müssen von Anfang an mit anderen Kandidaten ein Team bilden – bleibt man Single, fliegt man raus! In regelmäßigen Paarungszeremonien haben mal Männer und mal Frauen die Wahl und können sich ihren Gespielen aussuchen.

"Love Island"-MädelsLove Island, RTL II
"Love Island"-Mädels

2. Neuzugänge und Voting
Es liegt aber nicht alles in der Hand der Islander. Die Partnersuche wird durch zwei zusätzliche Details erschwert. Erstens: Es kommen immer wieder Neuzugänge, die die bisherigen Paarungen mächtig durcheinander wirbeln. Zweitens: Die Zuschauer dürfen per App in das Geschehen eingreifen.

Julian, Stephanie, Elena und Jan in "Love Island"Love Island, RTL II
Julian, Stephanie, Elena und Jan in "Love Island"

3. Party und Spiele
Die Zeit bei "Love Island" wird den Teilnehmern durch Partys und Spiele versüßt. Außerdem erhöhen diese zwei Faktoren das Knister-Potenzial der Show. Deshalb gehört feiern zum Pflichtprogramm der Inselbewohner – denn wo könnte man sich besser näher kommen, als auf einer feuchtfröhlichen Feier? Höchstens bei den Spielen – dort müssen die Kandidaten schon mal Hand anlegen und Penisse modellieren.

"Love Island"-CastLove Island, RTL II
"Love Island"-Cast

4. Liebe
Flirt- und Partyspaß beiseite – der wahre Sinn von "Love Island" ist und bleibt es, DIE wahre Liebe zu finden. Bei diesem Thema werden selbst die paarungswilligen Singles ganz sentimental: "Liebe ist ein Gefühl, das du nicht beschreiben kannst. Wenn du jemanden liebst, vergisst du, was um dich herum ist", sinnierte in der vergangenen Woche zum Beispiel Anthony. Und Mike findet: "Liebe sollte bedeuten, dass man füreinander da ist!"

Eine Woche "Love Island" – wie gefällt euch die Show?216 Stimmen
147
Toll, es ist ein richtiges Trash-Fest!
69
Naja, ich hatte mir mehr erhofft. Die Show ist doch ziemlich langweilig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de