Es war der bisher wohl emotionalste Auftritt bei Dance Dance Dance: Prince Damien (26) tanzte eine aufwendige Choreographie zu "Applause" von Lady Gaga. Der glückliche Tänzer hatte kurz danach allen Grund zu jubeln: Er sahnte die volle Punktzahl von der kritischen Jury ab!

Sogar Outfit-Wechsel brachte der gebürtige Südafrikaner in seiner Performance unter und rührte Ruth Moschner (41), David Odonkor (33) und Nazan Eckes (41) mit dem Auftritt zu Tränen. Cale Kalay war der erste, der den 26-Jährigen bewerten sollte und war sprachlos: "Bla bla bla, 10 Punkte!", fiel ihm dazu nur ein. Damit hatte der Sänger und Songwriter wohl selbst nicht gerechnet. Denn als er den Song zugeteilt bekam, hielt sich seine Begeisterung zunächst noch in Grenzen.

Einen besonderen Ritterschlag erhielt Prince dann am Ende noch von Moderator Jan Köppen (34) : Den Titel "Lord Gaga" hätte er sich nämlich jetzt mehr als verdient. Bisher hatten es allein Bahar Kizil (28) und Sandy Mölling (36) mit ihrer Performance zu "Survivor" von Destiny's Child geschafft, die bestmögliche Punktzahl zu erzielen. Fandet ihr die Performance von Prince Damien auch so überwältigend? Stimmt in der Umfrage darüber ab!

Prince Damien, Cale Kalay und Ruth Moschner bei "Dance Dance Dance"MG RTL D/Frank Hempel
Prince Damien, Cale Kalay und Ruth Moschner bei "Dance Dance Dance"
Prince Damien in der 1. Folge von "Dance Dance Dance"Getty Images/ Florian Ebener
Prince Damien in der 1. Folge von "Dance Dance Dance"
Cale Kalay, Ruth Moschner und DJ Bobo in Show 1 von "Dance Dance Dance"Getty Images/ Florian Ebener
Cale Kalay, Ruth Moschner und DJ Bobo in Show 1 von "Dance Dance Dance"
Fandet ihr Prince Damiens Performance auch so gut?245 Stimmen
224
Ja! Das war bombastisch!
21
Naja, ich habe schon besseres gesehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de