Wer ist denn nun seine Herzdame? Seit Wochen schaffen es Scott Disick (34) und seine blutjunge Freundin Sofia Richie (19) nicht aus den Schlagzeilen. Erst gestern machten die Turteltauben ihre Liebe auf Social Media ganz offiziell. Umso überraschender sind jetzt Scotts Aussagen in einem TV-Interview: Ganz romantisch schwärmt er von der Liebe seines Lebens – und meint damit nicht Sofia!

Anlässlich des Auftakts der Jubiläumsstaffel von Keeping up with the Kardashians versammelten sich die Mitglieder der berühmten Familie auf dem Sofa von Moderator Ryan Seacrest (42). Auch Scott durfte als Kourtney Kardashians (38) Baby-Daddy mit dabei sein – und offenbarte seine tiefen Gefühle für die Dreifach-Mama! "Sie ist die einzige Person, die ich je geliebt habe", erklärte er in der gestern ausgestrahlten Show. Liebevolle Blicke und kurze Berührungen – ohne Scheu zeigte der 34-Jährige seiner Verflossenen seine Zuneigung. Auch auf die Frage, ob die Beziehung der beiden endgültig zu Ende sei, druckste der New Yorker herum: "Ich probiere es einmal die Woche. Aber sie hat sich in einen kaputten Typen verliebt, und immer, wenn ich mich erholt habe, mag sie mich nicht mehr!", scherzte er.

Was wohl seine Liebste Sofia zu dieser offenen Bekundung sagen wird? Schließlich dürfte auch die Tochter von Sänger Lionel Richie (68) das Interview im Fernsehen verfolgt haben und gar nicht happy über die Aussagen ihres neuen Boyfriends gewesen sein.

Scott Disick im 1OAK NightclubJudy Eddy/WENN.com
Scott Disick im 1OAK Nightclub
Scott Disick und Kourtney Kardashian in Los AngelesChris Weeks / Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian in Los Angeles
Model Sofia Richie in New YorkDimitrios Kambouris / Getty Images
Model Sofia Richie in New York
Was meint ihr: Werden Scott und Kourtney nach allen Strapazen wieder zusammenkommen?245 Stimmen
153
Auf jeden Fall! Die beiden sind einfach füreinander bestimmt.
92
Glaube ich nicht. Dafür ist zu viel vorgefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de