Nun ist es offiziell: Kylie Jenner (20) erwartet ihr erstes Baby! Diese Nachricht schlug große Wellen in den Medien und unter den Stars – und nicht jeder äußerte sich positiv über die freudige Botschaft. Auch Caitlyn Jenner (67) soll angeblich nicht glücklich über die Schwangerschaft ihrer Tochter sein – doch Kim Kardashian (36) nimmt die 67-Jährige jetzt in Schutz!

"Caitlyn hat mit niemandem gesprochen, echt gemein, dass falsche Zitate von ihr veröffentlicht werden", offenbarte die Kurven-Beauty auf ihrem Twitter-Account. Erst wenige Stunden zuvor soll ein Insider Hollywoodlife verraten haben, dass die Transgender-Schönheit richtig geschockt und enttäuscht gewesen sein soll, als sie vom kleinen Wunder ihres Mädchens erfahren habe. Sie soll auch die Beziehung zwischen Kylie und Travis Scott (25) infrage gestellt haben. Doch laut Kim seien diese Aussagen einfach gelogen und erfunden!

Diese Offenbarung kommt doch etwas unverhofft – denn eigentlich hat Caitlyn mit ihrer Stieftochter laut eigenen Aussagen seit Monaten keinen Kontakt mehr. Ob die Bootie-Queen sich jetzt mit dieser schützenden Aktion wieder annähert – oder reden die beiden mittlerweile schon wieder miteinander? Was denkt ihr – stimmt in der Umfrage ab!

Reality-TV-Star Kim Kardashian bei einem EventMatt Winkelmeyer / Getty Images
Reality-TV-Star Kim Kardashian bei einem Event
Caitlyn Jenner und Kylie JennerInstagram / caitlynjenner
Caitlyn Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Caitlyn JennerInstagram / caitlynjenner
Kim Kardashian und Caitlyn Jenner
Glaubt ihr, dass Caitlyn und Kim wieder Kontakt zueinander haben?250 Stimmen
221
Ja bestimmt! Sonst hätte Kim Caitlyn ja nicht vor den Fake-News in Schutz genommen!
29
Nein, sicher nicht! Der Streit sitzt einfach zu tief bei den beiden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de