Kann er als Hugh Hefner durchgehen? Vor wenigen Tagen ist der Playboy-Gründer im Alter von 91 Jahren verstorben. Sein unvergleichliches Leben soll jetzt verfilmt werden und es gibt bereits einen Anwärter für die Hauptrolle: Jared Leto (45).

Der amerikanische Produzent Brett Ratner (48) plant Regie in einer Filmbiografie über den Mann im roten Bademantel zu führen. Gegenüber THR verriet er jetzt, dass Jared in Hughs Rolle schlüpfen könnte: "Jared ist ein alter Freund. Als er gehört hat, dass ich die Rechte an Hefs Story habe, sagte er mir: 'Ich möchte ihn spielen. Ich will ihn verstehen.' Und ich glaube wirklich, dass Jared das kann. Er ist einer der guten Schauspieler der heutigen Zeit."

Es gäbe genügend Material über den verstorbenen Frauenhelden, sodass sich Jared perfekt auf ihn vorbereiten könnte. Und Vorbereitung ist dem Schauspieler sehr wichtig: In seinem neuen Streifen "Blade Runner 2049" spielt der 45-Jährige einen Blinden. Für die Dreharbeiten ließ er sich sogar undurchsichtige Kontaktlinsen anfertigen, damit er voll und ganz in seinem Charakter aufgehen kann.

Hugh Hefner und Crystal Harris
Getty Images
Hugh Hefner und Crystal Harris
Margot Robbie bei der Premiere von "I, Tonya" 2018
Brook Mitchell/Getty Images
Margot Robbie bei der Premiere von "I, Tonya" 2018
Jared Leto bei den GRAMMY Awards
Michael Kovac/Getty Images
Jared Leto bei den GRAMMY Awards
Würde euch Jared in der Rolle gefallen?158 Stimmen
114
Total, er würde einen perfekten Hefner abgeben!
44
Die Rolle passt doch gar nicht zu ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de