Sylvia Hoeks (34) ist zu beneiden. Die niederländische Hollywood-Newcomerin zählte bei "Blade Runner 2049" nicht nur Ryan Gosling (36) und Harrison Ford (75) zu ihren berühmten Kollegen, sondern drehte auch einige sehr intensive Szenen mit Filmbösewicht Jared Leto (45). Von seiner Arbeitsweise als Method Actor war Sylvia jedoch leicht überfordert. Denn Jared wollte seine Co-Stars vor dem Drehstart seiner Szenen nicht kennenlernen – ganz untypisch für Sylvias bisherige Erlebnisse an Filmsets. So seltsam die Erfahrung für sie aber auch war, das filmische Ergebnis kann sich sehen lassen, wie sie im Promiflash-Interview betonte: "Die große Spannung und das unangenehme Gefühl in den Szenen kamen fast von alleine, eben, weil wir uns nicht kannten."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de