Von wegen Glamour-Lifestyle. Ihre Sitznachbarn schienen zwar gar nicht zu merken, wer da zusammen mit ihnen auf der Bank saß, doch die anderen U-Bahn-Fahrer staunten sicher nicht schlecht: Mitten unter den Pendlern in NYC saß keine Geringere als Hollywood-Beauty Katie Holmes (38).

Vor wenigen Tagen machte Jamie Foxx' (49) Freundin noch Verona in Italien unsicher, jetzt ist Katie zurück in New York. Und dort passt sie sich den anderen Großstadtbewohnern an: Statt sich in Limousinen chauffieren zu lassen, nutzt die Ex-Dawson's Creek-Darstellerin ganz bodenständig die öffentlichen Verkehrsmittel. Paparazzi-Pics zeigen die Schauspielerin inkognito mit dunkler Sonnenbrille neben einer blonden Frau und einem Mann sitzen. Wenn die bloß gewusst hätten, dass sie sich in unmittelbarer Nähe zu einem Star befinden. Der berühmte Fahrgast machte aber sicher bewusst nicht auf sich aufmerksam, sondern genoss die Anonymität, um in Ruhe an sein Ziel zu gelangen.

Für ein paar friedliche Minuten war Katie in ihrer gegenwärtigen Situation wahrscheinlich besonders dankbar. Seit sie sich mit Jamie öffentlich zusammen zeigte, reißen die Schlagzeilen um sie nicht mehr ab. Während zum einen von der Untreue ihres Lovers die Rede ist, halten sich zudem hartnäckige Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft.

Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Getty Images
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Katie Holmes und Jamie Foxx während der Pre-Grammy Gala 2018 in New York
Getty Images
Katie Holmes und Jamie Foxx während der Pre-Grammy Gala 2018 in New York
Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala
Getty Images
Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala
Wie hättet ihr reagiert, wenn ihr Katie in der U-Bahn gesehen hättet?1094 Stimmen
129
Ich wäre ausgeflippt und hätte sie sofort angesprochen
965
Ich wäre überrascht gewesen, hätte sie aber in Ruhe gelassen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de