Sieht so eine Krise aus? Seit rund einem Monat sind derartige Spekulationen um Shakira (40) und ihren Langzeitfreund Gerard Piqué (30) in aller Munde: Nach sieben gemeinsamen Jahren sollen die Kolumbianerin und der Kicker angeblich getrennte Wege gehen. Zahlreiche Clips des Sportlers, die ihn Backstage bei Konzertproben seiner Herzdame zeigen, konnten die Gerüchte bisher nicht entschärfen. Jetzt holt das Paar zu zweit zum Schlag gegen die Spekulationen aus!

Auf Instagram veröffentlichte Piqué einen Schnappschuss, der die Zweifach-Eltern beim Einkaufen zeigt. "Masken-Shopping mit Shakira", kommentierte der 30-jährige Spanier seinen Post. Während seine Liebste in einer eleganten schwarzen Maske posiert, griff er selbst mit einem überdimensionalen Schnabel-Modell noch etwas tiefer in die Verkleidungskiste. Eine einfache Aufnahme, der aber viel Bedeutung zugeschrieben werden darf: Das Bild dokumentiert den ersten gemeinsamen Auftritt des Paares seit Beginn des Trennungsgetuschels. Dabei ist die Körpersprache der "Hips Don't Lie"-Sängerin ein Detail, das sofort ins Auge springt: Ihre Hüften schmiegt die gelockte Blondine nämlich in vertrauter Umarmung an ihren Gerard, was seit ihrem Hit im Jahre 2005 wohl etwas ganz Bestimmtes zu bedeuten hat – "Hüften lügen nicht".

Auslöser für die brodelnde Gerüchteküche war die Tatsache, dass der Fußballer kürzlich auf seine berühmte Jubelgeste auf dem Spielfeld verzichtete, die gleichzeitig als Liebesbeweis für seine Latina-Freundin bekannt ist. Daraufhin goss die Behauptung, Shakira persönlich habe das Beziehungsaus bestätigt, noch mehr Öl ins Feuer. Das heißblütige Paar lernte sich 2010 beim Dreh zu Shakiras Megahit "Waka Waka" kennen. 2013 kam der erste gemeinsame Sohn Milan (4) zu Welt. 2015 machte Söhnchen Sasha (2) das Familien-Quartett komplett.

Gerard Piqué und Shakira an Neujahr 2016Instagram / 3gerardpique
Gerard Piqué und Shakira an Neujahr 2016
Gerard Piqué und Shakira als Gäste bei Lionel Messis HochzeitInstagram / shakira
Gerard Piqué und Shakira als Gäste bei Lionel Messis Hochzeit
Shakira und Gerard Piqué mit ihren Kindern Sasha und Milan bei einer Fußball-Gala in BarcelonaElkin Cabarcas/Splash News
Shakira und Gerard Piqué mit ihren Kindern Sasha und Milan bei einer Fußball-Gala in Barcelona
Was glaubt ihr, was hat es mit Piqués Post auf sich?363 Stimmen
324
Das Bild soll die falschen Trennungsgerüchte zerstreuen!
39
Ich glaube, dass das Bild die Krise der beiden "maskieren" soll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de