Sind alle negativen Gefühle aus der Welt? Fast zwei Jahre lang waren Sänger The Weeknd (27) und Model Bella Hadid (21) ein Paar. Im November 2016 trennten sich die beiden und wenige Monate später begann The Weeknd eine Beziehung mit Popstar Selena Gomez (25). Seitdem sind die Musiker unzertrennlich. Bella sei das alles egal – behauptet ihre Mutter!

Yolanda und Bella Hadid bei den GQ Men Of The Year Awards 2016Gareth Cattermole/Getty Images
Yolanda und Bella Hadid bei den GQ Men Of The Year Awards 2016

Mama Yolanda Hadid Foster (53) war in der Sendung Watch What Happens Live with Andy Cohen zu Gast. Der Moderator fragte den ehemaligen Real Housewives-Star: "Interessiert es Bella, dass The Weeknd mit Selena zusammen ist?" Die 53-Jährige antwortete: "Nein, nicht mehr, glaube ich." In der Vergangenheit hatten häufig Gerüchte die Runde gemacht, dass Bella eifersüchtig auf Selena sei. Als Fotos des glücklichen Pärchens auftauchten, hielt das Model mit Schnappschüssen aus dem Urlaub dagegen. Später verwirrte Bella ihre Fans, als sie ein Foto von The Weeknd mit einem Like versah und den erhobenen Daumen später wieder entfernte.

Bella Hadid und The Weeknd bei der Met Gala im Mai 2016Dimitrios Kambouris/Getty Images
Bella Hadid und The Weeknd bei der Met Gala im Mai 2016

Andy Cohen (49) sprach Yolanda auch auf eine mögliche neue Beziehung ihrer Tochter mit Drake (30) an. Immerhin hatte der Rapper für Bella eine große Party zu ihrem 21. Geburtstag geschmissen. Yolanda beteuerte jedoch: "Sie sind nur Freunde."

Bella, Yolanda und Gigi Hadid bei einer Show von Victoria's Secret in ParisPatrick Kovarik/AFP/Getty Images
Bella, Yolanda und Gigi Hadid bei einer Show von Victoria's Secret in Paris
Für wie glaubwürdig haltet ihr Yolandas Behauptungen über Bellas Liebesleben?996 Stimmen
257
Als Mutter weiß sie sicher die ganze Wahrheit und die gibt sie auch gerne preis.
739
Ich denke, dass sie die ganze Wahrheit nicht öffentlich machen will, um die Privatsphäre ihrer Tochter zu schützen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de