Nächtliche Visite bei Micaela Schäfer (33)! Ex-Big Brother-Star Jürgen Milski (53) landete kürzlich mit der vollbusigen Nacktschnecke im Bett, allerdings nur für eine neue Show und deshalb mit Kamera-Begleitung. Der Ballermann-Sänger hat ein noch nicht gesendetes TV-Format namens "Ungeschminkt" entwickelt. In der Sendung überfällt er mitten in der Nacht Stars und Sternchen: Jetzt war La Mica an der Reihe!

"Ich stelle ihnen Fragen, die ihnen noch nie jemand gestellt hat und schaue, wie sie reagieren. Das Spannende: Sie wissen vorher von nichts, sie können sich auf nichts vorbereiten", beschrieb der Blondschopf seine Show-Erfindung in der Bild. Die 33-Jährige, die eines der ersten Opfer dieses unangekündigten Besuchs war, schien von der Idee nicht so begeistert: "Als wir sie aus dem Bett geklingelt haben, war sie schon angekotzt. Das kann ich aber auch vollkommen verstehen!", meinte der Moderator diplomatisch.

Nach etwas Überredungskunst an der Sprechanlage und an der Haustür bekam Jürgen schließlich Zutritt zur Wohnung des Nackt-Models. Im Schlafzimmer rückte er dem Frisuren-Chamäleon mit pikanten Fragen auf die Pelle: "Ich habe sie gefragt, mit wie vielen Männern sie geschlafen hat und mit welchen Promis. Und welcher Promi der beste war." Ein erster Beitrag zu "Ungeschminkt" lief bereits bei "Explosiv Weekend". Sollten die Zuschauer Lust auf mehr bekommen haben, geht die Idee bei RTL in Serie.

Micaela Schäfer, Erotik-ModelInstagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer, Erotik-Model
Jürgen Milski beim RTL-SpendenmarathonPatrick Hoffmann/WENN.com
Jürgen Milski beim RTL-Spendenmarathon
Micaela SchäferInstagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer
Würdet ihr "Ungeschminkt" von und mit Jürgen Milski einschalten?666 Stimmen
414
Klar, das Format klingt total spaßig!
252
Eher nicht, das Konzept haut mich nicht wirklich vom Hocker!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de