Großer Ärger nach Birthday-Post! Talkmasterin Ellen DeGeneres (59) ließ sich bei den Grammy Awards 2013 gemeinsam mit ihrer Ehefrau Portia de Rossi (44) und Popstar Katy Perry (33) ablichten. Zum diesjährigen Geburtstag der "Roar"-Sängerin holte Ellen das Foto nun wieder aus der Schublade und teilte es in den sozialen Medien. Bei ihren Followern erntete sie dafür nun heftige Kritik!

Die US-amerikanische Komikerin postete das Foto auf ihrem Twitter-Account. Dazu schrieb sie: "Alles Gute zum Geburtstag, Katy Perry! Es ist Zeit, die großen Ballons rauszuholen". Dieser Kommentar stieß bei den meisten Fans allerdings auf Unverständnis! Sie beklagten vor allem die Doppelmoral ihres Beitrags und dass ein Mann so etwas niemals hätte posten können. Einige ihrer Follower versahen das Bild sogar mit dem Hashtag "Ellen Weinstein" und spielten damit auf die momentanen Missbrauchsvorwürfe gegen den Filmemacher Harvey Weinstein (65) an.

Katy Perry selbst schien sich durch die tiefen Blicke ihrer guten Freundin damals nicht bedrängt gefühlt zu haben. Sie lachte einfach mit ihr – und auch Ellens Ehefrau Portia schien das Ganze ziemlich witzig zu finden.

Ellen DeGeneresMatt Winkelmeyer / Getty Images
Ellen DeGeneres
Ellen DeGeneres mit ihren drei People's Choice AwardsChristopher Polk/Getty Images
Ellen DeGeneres mit ihren drei People's Choice Awards
Portia de Rossi, Ellen DeGeneres und Katy Perry bei den Grammy Awards 2013Christopher Polk / Staff / Getty Images
Portia de Rossi, Ellen DeGeneres und Katy Perry bei den Grammy Awards 2013
Was meint ihr, ist der Post von Ellen unpassend?2541 Stimmen
378
Ja!!! Das kann sie doch nicht ernst meinen!
2163
Ich finde das überhaupt nicht schlimm. Das war doch nur ein Spaß!!!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de