Ist das ein versteckter Halloween-Gruß an seine Ex? Vito Schnabel (31) postete jetzt pünktlich zum Gruselfest einen alten Schnappschuss von sich in Kostümierung. Pikant: Als "Vito Corleone" ging er 2014 an Heidi Klums (44) Seite zu ihrer berühmten Mega-Sause. Richtet sich sein Gruß etwa an Heidi?

Vor drei Jahren feierten Heidi und Vito gemeinsam in New York ihre berüchtigte Halloween-Party. Sie hatte sich damals als überdimensionaler Schmetterling verkleidet, Kunsthändler Vito ging als Mafia-Boss Corleone. Auch im Jahr 2017 scheint der 31-Jährige mit diesem Tag noch gute Erinnerungen zu verbinden. Er postete auf Instagram ein Foto von seinem damaligen Aufzug und schrieb dazu: "Cheers und Happy Halloween!" Auch den Hashtag "vitocorleone" ergänzte er noch.

Was das wohl heißen mag? Richtet sich dieser Post etwa gezielt an Modelmama Heidi? Die ist schließlich schon seit Jahren ein wahrer Halloween-Freak und steckte auch Vito während der dreijährigen Beziehung damit ein wenig an. Was glaubt ihr? Richtet sich Vitos Gruß an Heidi? Stimmt ab!

Vito Schnabel in Halloween-KostümInstagram / vitoschnabelgallery
Vito Schnabel in Halloween-Kostüm
Model Heidi KlumRachel Murray / Getty Images
Model Heidi Klum
Vito Schnabel & Heidi Klum bei der 25. Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing PartyDimitrios Kambouris/Getty Images
Vito Schnabel & Heidi Klum bei der 25. Elton John AIDS Foundation's Academy Awards Viewing Party
Glaubt ihr, Vitos Gruß richtet sich an Heidi?1597 Stimmen
1262
Ja, das ist doch offensichtlich!
335
Nein, das denke ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de