Große Sorge um Angelina Heger (25)! Das TV-Sternchen soll am Dienstagmorgen einen Autounfall bei Berlin gehabt haben, Polizei und Feuerwehr mussten anrücken, Angelina sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Noch schlimmer: Sie soll unter Alkoholeinfluss gefahren sein!

Angelina HegerInstagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger

Wie Bild berichtet, sei Angelina am Dienstag gegen 6 Uhr morgens mit ihrem Land Rover von der Fahrbahn einer Autobahnabfahrt abgekommen und gegen einen Baum gekracht, danach schleuderte der Wagen offenbar auf die andere Seite der Straße, wo er zum Stehen kam. Dabei sei die ehemalige Bachelor-Kandidatin nur leicht am Kopf verletzt worden. Anschließend sei sie aus dem Wagen gestiegen und habe sich vom Unfallort entfernt. Dabei soll sie ihre Mutter angerufen haben, statt zunächst die Polizei zu informieren.

Angelina Heger bei der True Berlin Party #5AEDT / WENN.com
Angelina Heger bei der True Berlin Party #5

Angeblich hatte die 25-Jährige einen Atemalkoholwert von 0,8 Promille. Angelina kam offenbar in ein Krankenhaus, wo auch eine Blutentnahme durchgeführt wurde, um den Alkoholgehalt genauer zu bestimmen. Der TV-Star muss sich nun vermutlich wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort, Fahrens unter Alkoholeinfluss und des alkoholbedingten Unfalls verantworten. Den teuren Geländewagen hatte sie sich erst im April gekauft. Auf Promiflash-Anfrage hat sich Angelina bisher nicht zu dem Unfall geäußert.

Angelina Heger mit ihrem neuen AutoInstagram / angelinahegerofficial
Angelina Heger mit ihrem neuen Auto


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de