Er wollte es kaum glauben! Bei Die Bachelorette kämpfte Niklas Schröder (28) mit voller Leidenschaft um die Gunst von Jessica Paszka (27) und musste sich am Ende dem Charme von David Friedrich (28) geschlagen geben. Nach Ende der Dreharbeiten hegte der Osnabrücker aber keinen Groll gegen seinen Konkurrenten. Vielmehr entwickelte sich zwischen den beiden Männern eine tiefe Freundschaft. Trotzdem ahnte der 28-Jährige nichts von der Trennung des einstigen TV-Traumpaares: "Es kam doch am Ende irgendwie überraschend für mich. Ich hab zwar mit David Kontakt gehabt und habe auch mit ihm ein bisschen gesprochen. Aber es war dann doch irgendwie plötzlich in dem Augenblick dann!", erklärte der Single im Promiflash-Interview.

Trennung von Jessi & David: War Bachelorette-Nik überrascht?RTL / Arya Shirazi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de