Das Geheimnis ist gelüftet! [Artikel nicht gefunden] aus Schwiegertochter gesucht verrät die vertrauliche Rezeptur seines Aura-Sprays! Den Fans der Kuppelshow ist das Wässerchen natürlich längst ein Begriff. Alles, was positive Vibes benötigt oder vor schlechter Stimmung geschützt werden soll, wird mit dem edlen Trank eingesprüht – und so wird er gemacht!

In einem RTL-Video erklärt der gottesfürchtige Heiko, wie man schnell und einfach sein eigenes Fläschchen "Schutz und Heilung" herstellen kann. "Jeder Mensch braucht einen Schutz und natürlich auch Heilung", sagt er. Das sei "ganz dolle wichtig". Benötigt werden neben ätherischen Ölen und Alkohol auch Quellwasser, das "mit Sonnenenergie aufgeladen" ist. Das sei ebenfalls ganz dolle wichtig. "Man kann nicht irgendein Wasser nehmen, weil sonst funktioniert das nicht", erklärt der Junggeselle. Achten sollte man außerdem darauf, dass die Flasche blau ist. "Die Öle sind lichtanfällig. Durch die blaue Farbe sind die lichtgeschützt", meint der Engel-Flüsterer. Bruder Guido und Mutter Sigrid zeigen sich beeindruckt: "Leuchtet ein", bestätigen sie dem Hobby-Chemiker.

Dem Gebräu wird auch ein Duft beigemischt. "Es ist aber kein Parfum, das will ich hier mal betonen. Kein Parfum", macht Sigrid deutlich. Und ohne das abschließende Ritual seien alle Flüssigkeiten für die Katz. "Ich werde es jetzt noch mit spiritueller Energie aufladen", sagt Heiko und hält das Sprühfläschchen andächtig zwischen seinen Händen fest. "Nun ist man geschützt, wenn man das Aura-Spray in seine Aura sprüht", beteuert der Esoterik-Experte.

Glaubt ihr, dass Heikos Aura-Spray funktioniert?975 Stimmen
864
So ein Stuss! Die haben doch nicht alle Engel-Tassen im Schrank!
111
Ich kann mir schon vorstellen, dass es ihnen etwas gibt. Mann muss nur daran glauben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de