Anzeige
Promiflash Logo
Brother Love: P. Diddy ändert schon wieder seinen Namen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Brother Love: P. Diddy ändert schon wieder seinen Namen!

5. Nov. 2017, 14:45 - Promiflash

Bei diesem Pseudonym ist Liebe im Spiel! P. Diddy (48) alias Puffy alias Diddy alias Puff Daddy ändert schon wieder seinen Namen. Der US-Rapper ist anscheinend mit keinem seiner bisherigen wirklich zufrieden gewesen. Mit seinem neuen Künstlernamen geht er sogar komplett weg von seinem Ursprung – LOVE ist jetzt ganz brüderlich und liebenswert unterwegs!

"Ich habe wirklich sehr, sehr ernste Neuigkeiten! Ich hab es geplant und mich dafür entschieden. Ich weiß, es ist riskant, einige Leute werden es nicht verstehen", startet der millionenschwere Megastar sein Offenbarungsvideo auf Facebook. Mit einem Strohhut auf dem Kopf und einer Sonnenbrille im Gesicht spaziert die Hip Hop-Legende am Strand entlang und verkündet: "Ich weiß jetzt endlich, wer ich bin. Mein neuer Name ist LOVE aka Brother Love!" Diesmal fühle sich alles richtig an. "Heute ich mein Geburtstag. Ich fühle mich gut", beteuert der religiöse Musiker. "Gott ist der Beste, er gibt uns die Ehre und ich danke Mama und Papa", beendet er den Clip und verabschiedet sich mit einem Kuss.

Was seine Eltern wohl zu LOVE aka Brother Love sagen? Mit seinem bürgerlichen Namen hat seine neu zugelegte Musiker-Identität jedenfalls nichts zu tun. Vor 48 Jahren haben sie ihn Sean John getauft.

Getty Images
P. Diddy 2019 in Atlanta
Getty Images
P. Diddy und Cassie 2017 in New York
Getty Images
Jennifer Lopez und P. Diddy bei den Grammys im Februar 2000
Wie findet ihr den neuen Namen von P. Diddy?821 Stimmen
72
Super! LOVE aka Brother Love klingt doch nett.
749
Uncool! Passt so gar nicht zu ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de