Jeder fängt mal klein an! Hollywood-Star Mila Kunis (34) ist schon seit Jahren aus den großen Kinohits nicht mehr wegzudenken. Ob "Black Swan" oder "Ted", so ziemlich jeder Film mit der 34-Jährigen hat Erfolgsgarantie. Doch die wenigsten wissen, wie die gebürtige Ukrainerin ihre Schauspielkarriere startete. Sie hatte ihre erste Fernsehrolle in der Kultshow Baywatch!

Mila Kunis bei den Billboard Music Awards 2016FayesVision/WENN
Mila Kunis bei den Billboard Music Awards 2016

In dem Magazin The Edit berichtete die zweifache Mutter von ihrem frühen Fernsehauftritt: "Ich war zweimal bei Baywatch – mit zwei verschiedenen Figuren." Bereits 1994 ergatterte die damals gerade Elfjährige ihre erste Rolle. Nur ein Jahr später durfte sie erneut neben Stars wie Pamela Anderson (50) und David Hasselhoff (65) vor der Kamera stehen. "Bei dem einen Mal sollte ich blind sein. Ich wurde aus einem Feuer gerettet. Am Ende der Episode stand ich auf einem Boogie Board. Ich war eine blinde Boogie Boarderin", belächelte Mila ihre frühen Karriereschritte.

Pamela Anderson in "Baywatch"WENN
Pamela Anderson in "Baywatch"

Auf den großen Durchbruch musste die Leinwand-Beauty aber noch ein paar Jahre warten. Der gelang ihr nämlich erst 1998 mit der TV-Show "Die wilden 70er". Dort lernte sie auch ihren Ehemann Ashton Kutcher (39) kennen.

Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem BasketballspielEzra Shaw / Getty
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Basketballspiel
Hättet ihr gedacht, dass Mila bei "Baywatch" dabei war?949 Stimmen
349
Ja, schließlich haben viele spätere Stars bei "Baywatch" angefangen!
600
Nein, das passt doch gar nicht zu ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de