Wie der Vater, so der Sohn! Cristiano Ronaldo (32) ist auch am Seitenrand voller Stolz. Erst vor ein paar Tagen beherrschte die Nachricht, dass der Profikicker nun zum vierten Mal Papa geworden ist, die Schlagzeilen. Gemeinsam mit Freundin Georgina Rodriguez (22) bekam er eine kleine Tochter. Während Mama und Kind noch unzertrennlich sind, zog es den Fußballstar aber erneut aufs Spielfeld. Cristiano feuerte seinen Sohn Cristiano Ronaldo Jr. (7) an – der kickt schon fast so gut wie sein Papa.

Via Instagram postete der Star-Spieler ein Video seines Sprösslings. Der Mini-Fußballer trainiert in der Kindermannschaft und schießt schon fleißig Tore. Das laute Klatschen im Hintergrund zeigt deutlich: Der Vierfachvater könnte nicht stolzer sein. Sein Talent trainiert der Junior-Fußballer sicherlich fleißig mit seinem Papa. Der Profi-Sportler möchte vermutlich, dass der Spross eines Tages ebenfalls den Europameister-Titel ins "Ronaldo-Haus" holt.

Die Fans des Nachwuchssportlers sind sich einig: Der kleine Ronaldo hat das Talent seines Vaters in die Wiege gelegt bekommen. Cristiano Jr. ist schon jetzt ein absolut beliebter Fußballer. Und mit diesem "Trainer" dürfte er bald in Papas Fußstapfen treten können.

Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr. bei einem FotoshootingCR7.com/Splash News
Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr. bei einem Fotoshooting
Cristiano Ronaldos Sohn Cristiano Ronaldo Jr.CR7.com / Splash News
Cristiano Ronaldos Sohn Cristiano Ronaldo Jr.
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn beim SportInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn beim Sport
Wie findet ihr die Reaktion des Fußballstars Cristiano Ronaldo?574 Stimmen
536
Supersüß, klasse, wie Cristiano hier seinen Sohn anfeuert
38
Mateo kickt sich ganz allein in alle Herzen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de