Was sagt wohl Papa Barack Obama (56) dazu? Nach einem missglückten Unistart kann Malia Obama (19), die Tochter vom ehemaligen US-Präsidenten, nun so richtig ihr Teenie-Leben genießen und alle um sich herum vergessen. Malia wurde nämlich knutschend mit einem jungen Mann gesehen!

Die 19-Jährige wurde am Rande eines Football-Spiels zwischen den Eliteunis Harvard und Yale mit einem jungen Mann gesichtet, berichtet TMZ. Die beiden wirkten dabei so vertraut miteinander, dass Malia sich prompt um den Hals des Unbekannten schlang und ihn küsste. Das junge Pärchen wurde allerdings von anderen Studenten unterbrochen. Baracks Tochter wirkte dabei sehr unbeschwert. Wurde nun endlich der Druck von ihren Schultern genommen, den sie jahrelang als Präsidententochter ausgesetzt war? Schon im August war sie mit ihrer Schwester Sasha (16) feiernd auf dem Lollapalooza-Festival in Chicago unterwegs.

Die Ex-First Daughter hatte es in der Vergangenheit nicht immer leicht mit ihren Verehrern. So verfolgte sie schon ein Mann bis ins Büro ihres damaligen Praktikums und machte ihr einen Heiratsantrag. Glaubt ihr, Malias Angebeteter meint es diesmal ernst?

Malia, Barack, Michelle und Sasha Obama im August 2016
Getty Images
Malia, Barack, Michelle und Sasha Obama im August 2016
Barack Obama mit Tochter Malia
Getty Images
Barack Obama mit Tochter Malia
Malia und Sasha Obama im Januar 2017 im Weißen Haus
Getty Images
Malia und Sasha Obama im Januar 2017 im Weißen Haus
Was meint ihr, werden wir bald den jungen Mann öfter an Malias Seite sehen?1489 Stimmen
946
Ja, auf jeden Fall! Sie wird bestimmt glücklich
543
Ich glaube nicht! Das ist sicher nur ein Uni-Flirt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de