Wie die Zeit vergeht! Gil Ofarim (35) hat sich vom Teeniestar zum wahren Rockstar gemausert. Mittlerweile blickt er auf 20 Jahre Bühnenerfahrung zurück. 2018 geht's für den Zweifach-Papa deshalb auch auf seine "20 Years"-Jubliäumstour. Trotz aufregendem Tourleben, seine zwei Kinder holen den 35-Jährigen schnell auf den Boden der Tatsachen.

Zwei Jahrzehnte ist es schon her, dass Gils erste Single "Round & Round" auf den Markt kam. Auf seinen Konzerten fielen damals reihenweise Mädels in Ohnmacht. Anfang der 2000er brachte der Erfolg aber seine Schattenseiten: Der Teenieschwarm brach zusammen und litt unter schweren Depressionen. Nach einer Auszeit kämpfte er sich zurück ins Showbiz und auch privat fand er mit Frau Verena sein Glück. Heute krönen die zwei gemeinsamen Kinder Leonard Dean (2) und Anouk Marie die Beziehung. Trotz Tourplanung und Proben legt Gil auf seine Vaterpflichten wert, wie er im Promiflash-Interview verrät: "Ich habe meine Kinder heute Morgen aus dem Bett geholt, Frühstück gemacht und in die Kita gefahren. Ich bin nun mal Künstler und bin unterwegs, aber ich habe Zeit für die Familie und bin nicht die ganze Zeit weg."

Der Sohn von Abi Ofarim (80) hat seine Balance zwischen Familie und Karriere gefunden und ist mit sich im Reinen. Für ihn ist das Leben eine Reise, auf der man reifer und erfahrener wird. Mit der Einstellung meistert er bestimmt auch seinen straffen Tourplan für 2018.

Gil Ofarim bei der Bambi-Verleihung 2017
Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Gil Ofarim bei der Bambi-Verleihung 2017
Gil Ofarim und Ekaterina Leonova, "Let's Dance"-Gewinner von 2017
Florian Ebener/Getty Images
Gil Ofarim und Ekaterina Leonova, "Let's Dance"-Gewinner von 2017
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim beim "Let's Dance"-Finale 2017
Florian Ebener/Getty Images
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim beim "Let's Dance"-Finale 2017
Freut ihr euch auf Gils Jubliäumstour "20 Years"?283 Stimmen
163
Ja klar, ich kann die neuen und alten Hits kaum erwarten!
120
Naja, interessiert mich eigentlich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de