Ein absoluter Prinzessinnen(alb)traum! Am 27. November war es endlich soweit: Prinz Harry (33) und seine Auserwählte Meghan Markle (36) gaben ihre Verlobung bekannt. Während der königliche Kavalier und seine Zukünftige offensichtlich nicht glücklicher sein könnten, scheinen die News aus dem Kensington Palast dem Leben einer Person gar nicht gut zu bekommen: Meghans Mutter Doria wird belagert!

Neue Aufnahmen zeigen Doria Raglands Anwesen am Tag der Verlobungsverkündung ihrer berühmten Tochter. Zu sehen sind nicht nur zahlreiche Fotografen, die sich auf ihrem Grundstück in Los Angeles tummeln, auch einige Journalisten sind vor Ort. Dabei wird das Haus so heftig belagert, dass ein einfaches aus der Tür Spazieren nahezu unmöglich scheint. Während sich draußen ein regelrechter Kampf um exklusive Eindrücke von der Bald-Schwiegermama des royalen Rotschopfs entwickelt, ist von der Frau der Stunde keine Spur zu sehen. Ob sie ihr Heim frühzeitig verlassen hat, um dem Medienrummel zu entgehen?

Die afroamerikanische Yoga-Lehrerin und Sozialarbeiterin hatte sich von Meghans Vater Tom Markle scheiden lassen, als der gemeinsame Spross sechs Jahre alt war. Dass allerdings kein böses Blut zwischen den Ex-Partnern herrscht, beweist ein gemeinsames Statement zu der Verlobung: "Wir freuen uns unglaublich für Meghan und Harry. Unsere Tochter ist schon immer eine nette und liebevolle Person gewesen. Zu sehen, wie sie sich mit Harry vereinigt, der dieselben Qualitäten hat, ist für uns als Eltern ein Grund zur Freude", heißt in einem exklusiven Post des Kensington Palastes auf Twitter.

Meghan Markle (rechts) und ihre Mutter Doria bei den "Invictus Games" 2017Getty Images
Meghan Markle (rechts) und ihre Mutter Doria bei den "Invictus Games" 2017
Belagerung von Dorias Haus am Tag der Verlobungsverkündung ihrer TochterClint Brewer / Splash News
Belagerung von Dorias Haus am Tag der Verlobungsverkündung ihrer Tochter
Prinz Harry und Meghan Markle bei der Verkündung ihrer VerlobungChris Jackson/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle bei der Verkündung ihrer Verlobung
Hättet ihr gedacht, dass Dorias Haus dermaßen belagert werden würde?1227 Stimmen
899
Auf jeden Fall, die royale Verlobung ihrer Tochter ist immerhin eine große Sache!
328
Nee, ich hätte überhaupt nicht mit so einem Medienauflauf gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de