Keine leichte Zeit für Bauer sucht Frau-Kultstar Narumol! Gerade erst durfte die Thailänderin als rasende Backstagereporterin die liebeshungrigen Landwirte der Kuppelshow interviewen. Mit einer zweiten Hochzeit in New York besiegelten sie und ihr Schatz Josef erneut ihr Glück. Doch jetzt der Schock: Narumols Ex und der Vater ihres Sohnes Jack ist verstorben!

Im Interview mit Das Neue Blatt trauerte die 52-Jährige um ihren ersten Ehemann und ihren Schwager, die beide in ihrer Heimat lebten. Vor allem der Verlust ihres Verflossenen belastet Narumol weiterhin sehr: "Mein Kind hatte eine sehr enge Bindung zum Papa. Er leidet schrecklich und hat in den ersten Wochen nach dessen Tod zehn Kilo Gewicht verloren." Der 53-Jährige habe an starken Rückenschmerzen gelitten und deshalb viele Tabletten geschluckt. Die Kombination aus weiteren Pillen und Spritzen hätten sein Körper und sein Herz nicht mehr mitgemacht.

Dabei verbindet Narumol wenig schöne Erinnerungen mit ihrer damaligen Beziehung. Er hatte sie betrogen und sogar gezwungen, mit seiner schwangeren Geliebten unter einem Dach zu leben. Dennoch haben sie ihren Frieden gefunden: "Ich habe ihm heute alles verziehen. Das ist wichtig, damit er nach seinem Tod Ruhe finden kann."

Narumol als "Bauer sucht Frau"-ReporterinMG RTL D / André Kolwalski
Narumol als "Bauer sucht Frau"-Reporterin
Jenny, Michael, Narumol, Jorafina und JosefRTL / Chris Hirschhäuser
Jenny, Michael, Narumol, Jorafina und Josef
Josef und NarumolRTL / Chris Hirschhäuser
Josef und Narumol
Wie findet ihr, dass Narumol so offen über ihren Verlust spricht?2436 Stimmen
2089
Völlig in Ordnung. Jeder hat seinen eigenen Weg, seine Trauer zu verarbeiten.
347
Ich verstehe nicht, warum man damit in die Presse muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de