Dieses Geschenk passt leider nicht unter die Xmas-Tanne – Nicole Kidman (50) wird's sicher verkraften! Ihr Gatte Keith Urban (50) spielt mit dem Gedanken, seiner Liebsten eine 32,5 Millionen Euro teure Stadtvilla mitten in New York City zu kaufen. Die neue Bleibe mit 1.200 Quadratmetern soll Nicole ganz in ihren neuen Jobplänen supporten!

Die Hollywood-Schauspielerin und der Country-Sänger leben in Nashville, etwa 1.450 Kilometer vom neuen, potenziellen Wohnort entfernt. Im Big Apple wolle sie eine neues Treppchen in der Karriere erklimmen: "Nicole hat die Absicht, am Broadway zu spielen und TV-Sendungen zu machen. Dafür ist New York ein wesentlich besserer Ort als Nashville", verriet eine Quelle der New York Post. Treppensteigen müsste die Leinwand-Lady auch in ihrem Mega-Haus! Auf sechs Stockwerken verteilen sich laut der US-Seite 16 Räume, darunter sieben Schlafzimmer. Die Luxusbude an Manhattens Upper East Side wurde im Jahr 1898 erbaut und soll schon im Besitz des King of Pop Michael Jackson (✝50) gewesen sein.

Einen festen Deal zwischen dem Makler und Keith gebe es noch nicht. Auch für die gemeinsamen Töchter Sunday Rose (9) und Faith (6) wäre es ein großer Schritt – die beiden Mädchen haben bisher noch nicht außerhalb ihrer Geburtsstadt Nashville gewohnt.

Nicole Kidman, SchauspielerinGetty Images/Frazer Harrison
Nicole Kidman, Schauspielerin
Nicole Kidman und Keith Urban bei den American Music Awards 2017Getty Images / Neilson Barnard
Nicole Kidman und Keith Urban bei den American Music Awards 2017
Nicole Kidman, Keith Urban und Faith und SundayBulls / Broadimage News Wire
Nicole Kidman, Keith Urban und Faith und Sunday
Wie findet ihr die Geschenkpläne von Keith an Nicole?305 Stimmen
160
Völlig überzogen! Niemand braucht so ein Riesen-Haus!
145
Na ja, sie haben das Geld. Also wieso nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de