Kaufen sie sich jetzt nun bald ihre eigene Insel? Robert Geiss (53) würde sich am liebsten sofort mit Ehefrau Carmen Geiss (52) in einer vom Meer umgebenen privaten Oase niederlassen. Die beiden haben sich schon den ein oder anderen paradiesischen Ruheort angeschaut. Doch das letzte Wort in Sachen Privatinsel scheinen ihre Töchter Shania und Davina zu haben!

Die beiden machen einen Umzug von einer Bedingung abhängig: "Den Kindern ist ganz, ganz wichtig, dass bei so einer Insel der Sendemast für die Internetverbindung sehr, sehr hoch ist", erklärt Robert im Promiflash-Interview. Und was passiert, wenn das nicht der Fall sein sollte? "Wenn sie nicht mindestens 4G haben, dann ist eine Insel für die kein Thema", stellt der Unternehmer klar.

Seine Teenie-Kids stellen ihre Forderung nicht nur, weil heute ohne Social Media nichts mehr zu gehen scheint: Shania Geiss arbeitet schon jetzt an ihrer Model-Karriere und an ihrer Medienpräsenz. Von ihren Shootings postet der Teenie deshalb fleißig Schnappschüsse – dafür braucht sie auch auf einer einsamen Insel eine schnelle Internetverbindung.

Shania Tyra Geiss und ihre Schwester Davina ShakiraRTL II, "Die Geissens"
Shania Tyra Geiss und ihre Schwester Davina Shakira
Robert und Carmen Geiss bei der McDonald's Charity GalaHannes Magerstaedt / Getty
Robert und Carmen Geiss bei der McDonald's Charity Gala
Modelfoto von Shania GeissRTL II, "Die Geissens"
Modelfoto von Shania Geiss
Würdet ihr ohne Internet auf eine einsame Insel gehen?1720 Stimmen
911
Ja, nichts leichter als das!
809
Niemals, ich brauche definitiv immer Internet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de