Mia Rose, die Tochter von Sarah (26) und Dominic Harrison (26) ist gerade mal eine Woche alt und verzaubert ihre stolzen Eltern. Bei dem süßen Wonneproppen lassen es sich die Netz-Stars natürlich nicht nehmen, jede Baby-Entwicklung mit ihren Fans zu teilen. Jetzt gibt es noch ein Goodie für Sarahs Follower: Sie blickt auf ihre Schwangerschaft zurück!

"Unglaublich, wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich hatte das Glück, meine Schwangerschaft in vollen Zügen genießen zu können und blicke daher gerne zurück. Es war eine sehr aufregende und emotionale Zeit", schrieb Sarah bei Instagram. Der TV-Star ließ sich in den vergangenen neun Monaten immer wieder ablichten und präsentiert ihren Fans jetzt die Babykugel-Kollektion im Netz. "Jetzt ist mein Bauch weg und ich trage unsere Prinzessin auf dem Arm. Ich wusste, dass es schön wird, aber es ist noch viel schöner. Ich glaube, jede Frau, die bereits Kinder hat, kann das verstehen. Auf einmal wird alles andere nebensächlich."

Und geht es nach Domi und seiner Liebsten, ist nach Mia Rose noch lange nicht Schluss: "Wir haben so große Familien, es wäre schade, wenn sie alleine aufwächst. Natürlich hat sie ganz viele Cousinen, aber irgendwann braucht sie einen großen Bruder, der auf sie aufpasst. Oder eine Schwester", erzählten die Turteltauben gegenüber Promiflash im September. Aber jetzt spielt erst mal Baby Nummer eins die Hauptrolle im Leben seiner Eltern. Würdet ihr euch wünschen, dass Sarah nächstes Jahr schon wieder schwanger wird? Stimmt ab!

Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia RoseInstagram / _blaqlion
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia Rose
Mia Rose, das Baby von Sarah und Dominic HarrisonInstagram / _blaqlion
Mia Rose, das Baby von Sarah und Dominic Harrison
Mia Rose Harrison mit Papa DominicInstagram / _blaqlion
Mia Rose Harrison mit Papa Dominic
Würdet ihr euch 2018 noch ein Baby für Familie Harrison wünschen?833 Stimmen
405
Ja, das wäre so toll! Ist ja auch super, wenn zwischen den Kindern kein großer Altersunterschied besteht.
428
Nee, die beiden sollten noch ein paar Jahre warten und sich vorerst nur um Mia Rose kümmern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de