Sie ist wieder zurück! Am 5. November stellte Sängerin Selena Gomez (25) ihr Instagram-Profil auf privat! Diejenigen, die ihr folgen und ihre Fotos sehen wollen, mussten erst von der Musikerin akzeptiert werden. Doch das ist jetzt wieder vorbei: Die Neublondine hat ihren Account wieder für jedermann zugänglich gemacht!

Und dies hat wirklich nicht lange auf sich warten lassen – denn nur wenige Stunden nach ihrem Social-Media-Out aktivierte Sel auch schon wieder den öffentlichen Kanal. Doch was war der Auslöser für die vorübergehende Sperrung? Vermutlich ein Interview-Artikel über die Schauspielerin vom Magazin Billboard, über welchen sich die "Bad Liar"-Interpretin kurz zuvor auf ihrer Instagram-Story hart beschwert hat: "Ich werde nie wieder zulassen, dass ein anderer Mensch mir meine Worte im Mund verdreht." In dem Beitrag über die On-Off-Freundin von Justin Bieber (23) wurde über einen riesigen Teddybären bei Selena daheim geschrieben, den sie angeblich schon lange habe loswerden wollen.

Ob das wirklich der Grund für das kurzzeitige Netz-Off gewesen ist? Vielleicht brauchte die Brünette aber auch einfach nur eine kleine Auszeit vom digitalen Medium. Im März erzählte sie Vogue noch: "Es ist so kräftezehrend für mich. Ich fühle mich immer scheiße, wenn ich auf Instagram schaue."

Selena Gomez bei den Fashion Awards in London 2017Flynet - Splash News
Selena Gomez bei den Fashion Awards in London 2017
Selena GomezJackson Lee / Splash News
Selena Gomez
Selena Gomez, US-amerikanische Sängerin und SchauspielerinInstagram / selenagomez
Selena Gomez, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
Freut ihr euch, dass Selenas Instagram-Profil wieder öffentlich ist?511 Stimmen
301
Ja, total! Zum Glück kann ich jetzt wieder ihre tollen Bilder sehen!
210
Nein – mich hat es nicht interessiert, dass ihr Profil nicht mehr öffentlich zugänglich war!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de