Alena Gerber (28) – jetzt Fritz – hat eigentlich gerade allen Grund, glücklich zu sein! Im August kam ihr erstes gemeinsames Töchterchen mit Ex-Fußballer Clemens Fritz (37) zur Welt. Nur zwei Monate danach gab die Beauty ihrem Langzeitfreund das Jawort. Eigentlich die perfekten Voraussetzungen für pure Freude: Doch derzeit ist dem Model gar nicht zum Lachen zumute – sie ist tieftraurig!

Alena Fritz und ihr verstorbener Hund DexterInstagram / alenagerber
Alena Fritz und ihr verstorbener Hund Dexter

Eine wirklich schmerzliche Erinnerung quält die schöne Moderatorin momentan – sie denkt gerade intensiv an ihren verstorbenen Hund. Auf Instagram teilt die Neu-Mami jetzt ein inniges Foto von sich und ihrem süßen Vierbeiner – darauf blickt sie ihn zärtlich an und er genießt ihre Nähe mit selig-verträumtem Blick. Ihre Trauer offenbart Alena in der Beschreibung zu dem schönen Pic: "Facebook hat mich heute an dieses Bild von vor vier Jahren erinnert. Ich vermisse ihn jeden Tag, seitdem er an Krebs gestorben ist. Ruhe in Frieden, Dexter!"

Alena Fritz und ihr verstorbener Hund DexterInstagram / alenagerber
Alena Fritz und ihr verstorbener Hund Dexter

Alena hatte eine wirklich tiefe Verbindung zu ihrer treuen Fellnase. Der hellbraune Rüde hat sie seit er 2012 als Welpe zu ihr kam, viele Jahre ihres Lebens begleitet. Gefühlvoll bezeichnete die Sympathieträgerin ihren Dexter sogar einmal als "Liebe ihres Lebens".

Alena Fritz und ihr verstorbener Hund DexterInstagram / alenagerber
Alena Fritz und ihr verstorbener Hund Dexter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de