Der Pokémon-Hype reißt einfach nicht ab! Das 1996 erstmals erschienene Computerspiel rund um die süßen Fantasiewesen wird 2016 als Smartphonegame von Millionen Fans gespielt. Erst kürzlich wurde dann bekannt, dass das Phänomen erstmals als Realverfilmung ins Kino kommt. Basierend auf dem Spielableger "Detective Pikachu" wird sich im Movie alles um das beliebte Pokémon Pikachu drehen. Jetzt steht fest, welcher Schauspieler das gelbe Wesen zum Leben erweckt: Hollywood-Hottie Ryan Reynolds (41)!

Das US-Magazin The Hollywood Reporter verkündete jetzt, dass Ryan das gelbe Monster im Film spielen wird. Kaum vorstellbar! Wie soll dieser attraktive Mann das kleine, rundliche Pokémon spielen? Ganz einfach: via Motioncapture! Der Film ist real, Pikachu ist animiert. Die Geschichte startet, als der Vater eines Jungen entführt wird. Zusammen mit Detektiv Pikachu will dieser ihn finden.

Die Rolle des besagten Jungen wird von Schauspieler Justice Smith (22) übernommen. Der 22-Jährige wird im kommenden Jahr ebenfalls im Blockbuster "Jurassic World: Fallen Kingdom" zu sehen sein. "Detective Pikachu" wird voraussichtlich 2019 in die Kinos kommen. Was meint ihr – ist Ryan die richtige Wahl? Stimmt dazu in der Umfrage unter unserem Artikel ab.

Pikachu in JapanTomohiro Ohsumi / Getty Images
Pikachu in Japan
Ryan Reynolds bei seiner Dankesrede der Critics' Choice AwardsGetty Images
Ryan Reynolds bei seiner Dankesrede der Critics' Choice Awards
Justice Smith während der "The Get Down"-Premiere 2016WENN.com
Justice Smith während der "The Get Down"-Premiere 2016
Was meint ihr – ist Ryan die richtige Wahl?234 Stimmen
168
Mega! Ryan wird das sicher lustig umsetzen.
66
Passt gar nicht! Das hätte lieber jemand wie Jack Black machen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de