Ziehen jetzt düstere Wolken auf? Im September gaben Scott Disick (34) und Sofia Richie (19) endlich offiziell zu, ein Paar zu sein. Immer wieder zeigten sie sich turtelnd den Paparazzo und auf den Social-Media-Kanälen. Jetzt wurden die beiden während eines heftigen Streits auf dem Kith x Daniel Arsham-Event im W Hotel in Miami erwischt!

Laut Page Six beobachteten direkt mehrere Augenzeugen den Turteltäubchen-Krach: "Sie haben diskutiert und hatten definitiv einen Streit! Sofia wollte nicht mal mehr mit ihm sprechen!" Schlichtungsversuche des Womanizers lehnte das It-Girl sogar eiskalt ab! "Er umgriff ihren Nacken und versuchte sie zu küssen, aber da machte sie nicht mit! Das endete damit, dass sie dann einfach abgehauen sind!", so ein Gast des Events. Da lagen wohl die Nerven komplett blank, denn eine weitere Quelle berichtet zudem von aggressivem Verhalten Scotts gegenüber einer fremden Besucherin der Party. Auf ihren Kommentar, dass der 34-Jährige traurig aussehe, begann der Reality-Star sie anzublaffen: "Ich bin nicht traurig! Was willst du eigentlich? Willst du ein Foto?"

Lange hielt der Beziehungs-Beef aber anscheinend nicht an. Wenig später, gegen 4 Uhr morgens, wurde das Promi-Duo gemeinsam bei der Ankunft im Nachtclub LIV in Miami Beach gesichtet. Das Couple hatte bereits im Vorfeld für Schlagzeilen gesorgt, schließlich ist der Ex von Kourtney Kardashian (38) ganze 15 Jahre älter als die Tochter von Schmusesänger Lionel Richie (68).

Sofia RichieSplash News
Sofia Richie
Sofia Richie und Scott Disick in VenedigSplash News
Sofia Richie und Scott Disick in Venedig
Scott Disick und Sofia Richie in VenedigSplash News
Scott Disick und Sofia Richie in Venedig
Was haltet ihr von der Beziehung von Sofia und Scott?1806 Stimmen
1573
Sofia ist einfach viel zu jung für Scott!
233
Sie sind süß zusammen! Jedes Pärchen streitet sich hin und wieder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de