Er hat sie belogen und betrogen! Natascha Ochsenknecht (53) und Umut Kekilli (33) waren acht Jahre lang ein Paar – mit vielen Hochs und Tiefs. Die On-Off-Beziehung zwischen den beiden Promis ist jetzt aber endgültig vorbei, denn: Der ehemalige Fußballspieler soll die 53-Jährige betrogen haben!

Das verriet Uwe Ochsenknechts (61) Ex nun gegenüber RTL. "Ich schäme mich ja vor mir selbst, wo ich mir sage: 'Du warst so doof'", erzählte sie im Interview. Auf die Frage, ob der 33-Jährige sie betrogen habe, antwortete Natascha resigniert: "Ja, ich stehe auch dazu. Das ist passiert. Ich habe das schon geahnt", erwiderte sie. Nachdem sie davon erfuhr, habe sie ihren langjährigen Lebenspartner nicht mehr sehen wollen: "Für mich war das eigentlich nur das i-Tüpfelchen zu sagen: 'Komm, hau ab! Das war es einfach'", berichtete sie.

Umut sei aus ihrer Sicht auch nicht der gewesen, für den die Leute ihn hielten – er habe zwei Gesichter. "Ich muss mir von einem Mann nicht sagen lassen: 'Wenn ich dich anrufe, hast du gefälligst sofort zurückzurufen.' Es wurde laut zu Hause", offenbarte sie über den Mann, der in der Öffentlichkeit eher zurückhaltend wirkte.

Natascha Ochsenknecht und Umut KekilliInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Natascha Ochsenknecht beim EinkaufenInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht beim Einkaufen
Umut Kekilli bei Frank Zanders Obdachlosenfest 2015WENN / Patrick Hoffmann
Umut Kekilli bei Frank Zanders Obdachlosenfest 2015
Was sagt ihr zu dem Beziehungsaus der beiden?4621 Stimmen
2441
Natascha tut mir mega Leid – ich kann ihre Reaktion total verstehen!
2180
Sie hätte nicht wieder mit ihm zusammenkommen sollen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de