Alle guten Dinge sind drei! Mittlerweile sind Brooklyn Beckham (18) und Chloë Moretz (20) wieder ein Paar. Nach zwei gescheiterten Anläufen, scheint es ihnen beim dritten Versuch Ernst zu sein. Immerhin postete das Model vergangenen Freitag einen verdächtigen Schnappschuss, der die Verlobungsgerüchte der Turteltauben kräftig anheizt.

Manchmal sagt ein Bild mehr als Tausend Worte, zumindest wenn es nach den Fans der Amerikanerin geht. Die 20-Jährige postete ein Instagram-Pic auf dem sie und ihr Herzbube zueinanderpassende Ringe tragen. Die Initialen des jeweils anderen sind in die Schmuckstücke eingraviert. Kommentiert hat die Beauty das ominöse Foto nicht! Für ihre Fans ist die Sache auch ohne große Worte eindeutig: "Oh mein Gott, seid ihr etwa verlobt? oder "Habt ihr geheiratet" waren nur zwei der vielen Spekulationen.

Brooklyn und Chloë hüllen sich bis jetzt in Schweigen, ob die Hochzeitsglocken bald läuten. Die Ringe tragen sie auf jeden Fall schon länger und vielleicht ist der Initialien-Ring auch nur ein Vorbote für einen edlen Diamantring zur Verlobung. Immerhin wurden die Zwei erst vor ein paar Wochen bei einem Juwelier in Beverly Hills gesehen.

David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Brooklyn Beckham beim Roc Nation The Brunch
Theo Wargo/Getty Images for Roc Nation
Brooklyn Beckham beim Roc Nation The Brunch
Brooklyn Beckham und Lexy Panterra
Joe Scarnici/Getty Images for Kaleidoscope
Brooklyn Beckham und Lexy Panterra
Meint ihr, Brooklyn und Chloë sind wirklich schon verlobt?785 Stimmen
116
Auf jeden Fall, das Foto ist doch ein eindeutiger Beweis dafür!
669
Nein, viele Paare haben einfach so gemeinsame Ringe, ohne Verlobung und Heirat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de