Rennend am Strand, nass von Kopf bis Fuß und nur mit Badehose bekleidet!? Keine Frage: Das klingt schwer nach einer Szene aus Baywatch. Der Mann auf den Fotos? Schauspieler Hugh Jackman (49)! Zwar dreht der "Wolverine"-Darsteller hier keine Fortsetzung der Rettungsschwimmer-Serie, doch er erinnert stark an einen Charakter des Hitformats aus den 90er-Jahren.

Aktuell befindet sich der Hollywood-Star auf Promotour in Australien. Vor wenigen Tagen feierte er an der Seite von Zendaya (21) und Zac Efron (30) in Sydney die Premiere seines neuen Films "The Greatest Showman On Earth". Dabei bleibt aber offenbar auch noch Zeit, um ein bisschen Urlaub zu machen. Denn anstatt geschniegelt und gestriegelt über die roten Teppiche von Down Under zu tingeln, präsentiert Hugh seinen Super-Sixpack am berühmten Bondi Beach. Der Zweifach-Papa reitet an dem bekannten Surfspot zwar keine Wellen, dafür macht er Baywatch-Legende David Hasselhof (65) mächtig Konkurrenz: Mindestens genauso lässig wie der Sanitäter von Malibu rennt der X-Men-Star aus den Wellen – nur die rote Badehose fehlt!

Ob die Fans Hugh auch im Musicalfilm "The Greatest Showman" so heiß zu sehen bekommen? Vermutlich nicht! Statt Badeshorts wird der 49-Jährige für das Abenteuer im 19. Jahrhundert nämlich Zylinder und Peitsche tragen. Ab dem 4. Januar kann man Hugh als Zirkuspionier P.T. Barnum in den deutschen Kinos sehen.

David Hasselhoff (2.v.l.) mit dem "Baywatch"-CastActionPress / Everett Collection
David Hasselhoff (2.v.l.) mit dem "Baywatch"-Cast
Zac Efron, Zendaya und Hugh Jackman auf der "The Greatest Showman"-Premiere in SydneyAllison Voight / Splash News
Zac Efron, Zendaya und Hugh Jackman auf der "The Greatest Showman"-Premiere in Sydney
Hugh Jackmann  am Bondi Beach in SydneyMedia-Mode / Splash News
Hugh Jackmann am Bondi Beach in Sydney
Findet ihr, dass Hugh Jackman Ähnlichkeit mit David Hasselhoff hat?126 Stimmen
37
Ja, also das Gerenne am Strand hat Hugh perfekt drauf!
89
Nein, Hugh läuft halt einfach aus dem Wasser heraus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de