Zurück zu seinen Wurzeln! Nachdem Meghan Markle (36) die Schauspielerei an den Nagel gehängt und sich für ein Leben als Prinzessin entschieden hatte, zog die Suits-Darstellerin in Prinz Harrys (33) Londoner Junggesellenbude ein. Nach ihrer Traumhochzeit im Mai wollen die beiden ihr erstes gemeinsames Liebesnest beziehen – in Prinzessin Dianas (✝36) alten Gemächern.

Nach der Scheidung von Prinz Charles (69) residierte die Königin der Herzen gemeinsam mit Harry und Prinz William (35) im Kensington Palace. Obwohl die beiden Prinzen nach dem tragischen Unfalltod ihrer Mutter bei ihrem Vater im St. James Palace lebten, kehrten sie im Erwachsenenalter auf das Gelände ihres ehemaligen Zuhauses zurück. Seit November 2017 teilt sich Prinz Harry das kleine, bescheidene Nottingham Cottage mit seiner zukünftigen Braut. Wie Bunte berichtet, wollen sich die beiden Turteltauben nach ihrem großen Tag in Dianas ehemaligen Räumlichkeiten im Palast einnisten. Damit werden sie dann zu direkten Nachbarn von Prinz William und dessen Familie.

Der geplante Umzug in den Kensington Palace ist übrigens nicht Harrys einziger Tribut an seine verstorbene Mutter. Auch mit seinem selbst entworfenen Verlobungsring für seine Liebste erinnert er an Lady Di. Das Schmuckstück zieren unter anderem zwei Diamanten, die aus Dianas persönlicher Edelsteinsammlung stammen.

Meghan Markle und Prinz Harry in Sandringham 2017Getty Images / Chris Jackson
Meghan Markle und Prinz Harry in Sandringham 2017
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017Chris Jackson/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Prinzessin Diana mit ihren Söhnen Harry und William, 1995AFP / Getty
Prinzessin Diana mit ihren Söhnen Harry und William, 1995
Was sagt ihr dazu, dass Prinz Harry & Meghan in Dianas altes Apartment ziehen?1864 Stimmen
1712
Ich finde es schön. So fühlt sich Harry seiner Mutter bestimmt etwas näher!
152
Wie unangenehm! Wenn ich Meghan wäre, würde ich lieber woanders wohnen wollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de