Wasser marsch! Schockmoment für Hillary Clinton (70) und ihren Mann Bill (71). Auf ihrem Grundstück in Chappaqua im US-Bundesstaat New York hatte ein Rauchmelder im Haus Alarm geschlagen. Die örtliche Feuerwehr war sofort mit drei Einsatz- und einem Krankenwagen angerückt.

Wie der Sprecher der Clintons, Nick Merrill, via Twitter mitteilte, sei das Politiker-Pärchen zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend gewesen. Auch der Brand, der in einem angebauten Nebengebäude des Haupthauses ausgebrochen war, habe sich innerhalb von Minuten löschen lassen. Die Feuerwehr hatte lediglich sicher gehen wollen, dass die Gefahr auch wirklich gebannt sei. Wieso das Feuer überhaupt ausbrach, konnte noch nicht festgestellt werden.

Nach der verlorenen Präsidentschaftswahl 2016 hatten sich Hillary und ihr Mann zunehmend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Seitdem sind die beiden jedoch nicht gerade vom Glück gesegnet. Erst im Oktober letzten Jahres war die ehemalige "First Lady" eine Treppe herunter gestützt und hatte sich den Zeh gebrochen. Nur kurze Zeit später stand das frühere Präsidentenpaar wieder in den Schlagzeilen, weil ein Familienmitglied vor Gericht musste.

Bill und Hillary ClintonWENN
Bill und Hillary Clinton
Hillary und Bill ClintonJustin Sullivan/Getty Images
Hillary und Bill Clinton
Roger Clinton, Halbbruder von Bill ClintonGetty Images
Roger Clinton, Halbbruder von Bill Clinton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de