Diese Fahrt hätte er wohl nicht antreten sollen! Bam Margera (38) erlangte vor allem durch die Extrem-Serie Jackass große Bekanntheit. Nach dem Ende der damaligen TV-Kultshow hat der 38-Jährige heute jedoch mit harten persönlichen Problemen zu kämpfen: Bam ist alkohol- und drogenabhängig – und wurde jetzt wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet!

Wie das Online-Portal The Wrap jetzt berichtet, soll der Tattoo-Freund am Sonntagmorgen in Los Angeles angehalten worden sein. Bam habe während des Fahrens an seinem Handy gespielt, weshalb die Beamten ihn aus dem Verkehr gezogen hätten, erklärte ein Sprecher der Polizei. Nachdem die Detectives gemerkt hätten, dass das TV-Gesicht stark alkoholisiert war, habe Bam pusten müssen – und sei beim Pegeltest durchgefallen. Anschließend wurde er verhaftet.

Für die Familie des Draufgängers war der Vorfall offenbar ein weiterer Weckruf: Laut TMZ sollen Bams Freunde und Verwandte ihn jetzt endgültig zu einem Entzug zwingen wollen. Besonders seine Mutter, die bisher immer erklärt hatte, es gehe ihrem Sohn besser, soll den Bartträger zu einem Aufenthalt in einer Klinik bewegen wollen.

Bam Margera bei der "Bad Granpa"-Premiere in New York 2013Jamie McCarthy/Getty Images
Bam Margera bei der "Bad Granpa"-Premiere in New York 2013
Bam Margera, Skater und "Jackass"-StarFrazer Harrison / Getty Images
Bam Margera, Skater und "Jackass"-Star
Bam Margera und seine Mutter April (v.r.)Craig Barritt/ Getty Images
Bam Margera und seine Mutter April (v.r.)
Wusstet ihr, dass Bam so große Probleme hat?272 Stimmen
214
Natürlich. Das weiß ich schon lange!
58
Nein, wie schrecklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de