Diese Besetzung überrascht die Fans! Mitte Februar ist es wieder so weit: Beim deutschen Vorentscheid "Unser Song für Lissabon" wird der Sänger gesucht, der beim Eurovision Song Contest für Deutschland auftreten wird. Die Moderatoren für das TV-Event sind bereits gefunden: Showmaster Elton (46) und Tagesschau-Moderatorin Linda Zervakis werden gemeinsam durch die Sendung führen. Damit lösen sie Publikumsliebling Barbara Schöneberger (43) ab – und diese Entscheidung schmeckt nicht jedem!

Vier Jahre in Folge moderierte Barbara die Musikshow – doch jetzt ist Schluss! Das ungewöhnliche Duo Elton und Linda werden nun in ihre großen Fußstapfen treten. Bei Facebook wurde der Moderatorenwechsel direkt heiß diskutiert. "Ach schade, dass Barbara Schöneberger den Vorentscheid nicht mehr moderiert, sie ist immer so voller guter Laune und so erfrischend" und "Elton? Warum? Der macht sich doch eher lustig über die Künstler", nahm die Debatte auf der Seite des ESCs ihren Lauf. Auch Linda bekam von den Usern ihr Fett weg: Viele sind der Meinung, sie sei dem Ganzen nicht gewachsen.

Ihr Co-Moderator Elton lässt sich die Laune davon jedenfalls nicht vermiesen und erklärte in der Pressemitteilung, warum er der Richtige für den Job ist – natürlich inklusive Scherz zum Schluss: "Nicht nur durch meine ESC-Erfahrung mit Max Mutzke (36) in Istanbul und Lena (26) in Oslo und Düsseldorf bin ich gut auf die Moderation des Vorentscheids vorbereitet. Auch als Fußballfan bin ich Experte, wenn es darum geht, für Punkte zu singen!" Was haltet ihr von den neuen Moderatoren? Stimmt ab!

Barbara Schöneberger, TV-ModeratorinWENN.com
Barbara Schöneberger, TV-Moderatorin
Elton beim Charity-Event "Kicken mit Herz"Becher/WENN.com
Elton beim Charity-Event "Kicken mit Herz"
Linda Zervakis, Tagesschau-ModeratorinSchultz-Coulon/WENN.com
Linda Zervakis, Tagesschau-Moderatorin
Was haltet ihr von den neuen Moderatoren?679 Stimmen
318
Richtig gut! Das wird bestimmt lustig.
361
Was für ein Quatsch! Ich vermisse Barbara Schöneberger schon jetzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de