Alle Zeichen standen auf Happy End! Lange hat Cameron Diaz (45) eine Schwangerschaft herbeigesehnt. Dann vor wenigen Tagen die Top-News: Der Hollywood-Star und ihr Mann Benji Madden (38) sollen, Insidern zufolge, tatsächlich ein Kind erwarten. Doch diese tollen Neuigkeiten werden jetzt von einer anderen, weniger frohen Kunde überschattet: Offenbar steht das Paar genau deshalb vor dem Liebesaus!

"Sie haben sich entfremdet", betonte ein Madden-Vertrauter gegenüber Radar Online. "Cameron war total im Baby-Wahn. Ihr Leben drehte sich nur noch um Termine in Kinderwunschzentren, Blutuntersuchungen und Tabletten zur Steigerung ihrer Fruchtbarkeit, Benji brauchte Abstand." Angeblich soll die Schauspielerin so verbohrt gewesen sein, dass es auch im Bett nicht sonderlich heiß herging: "Cameron war ständig gereizt. Nach jedem Fehlversuch durfte man sie wochenlang nicht ansprechen. Dann noch der unromantische Sex nach Plan! Das hat Benji total abgetörnt", erklärte die Quelle weiter. Ist der Traum vom glücklichen Familienleben für die hübsche Blondine damit ausgeträumt?

Etwas überraschend wäre das jedenfalls schon! Auf den letzten Paparazzifotos, die die Schwanger-Gerüchteküche anheizten, war das Ehepaar noch zusammen zu sehen. Bereits seit drei Jahren ist die "Beim Leben meiner Schwester"-Darstellerin mit dem Good Charlotte-Gitarristen verheiratet. Im vergangenen Jahr fand sie in einem Interview noch große Worte für ihren Ehemann: "Wir sind beide komisch genug füreinander. Er ist mein perfekter kleiner Spinner und ich bin sein perfekter kleiner Spinner."

Benji Madden bei der Premiere von "Es"Neilson Barnard /Getty
Benji Madden bei der Premiere von "Es"
Cameron Diaz bei der Breakthrough Prize Awards Ceremony 2014Steve Jennings/Getty Images
Cameron Diaz bei der Breakthrough Prize Awards Ceremony 2014
Sänger Benji Madden und Schauspielerin Cameron DiazInstagram / benjaminmadden
Sänger Benji Madden und Schauspielerin Cameron Diaz
Glaubt ihr, dass Camerons Ehe vor dem Aus steht?1375 Stimmen
1071
Nee. Sie wurden doch neulich erst gemeinsam gesichtet.
304
Ja. Ich kann mir vorstellen, dass das Benji belastet haben muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de