Bekommt das Kätzchen etwa ein Hündchen? Daniela Katzenberger (31) postet ein Foto in ihrer Instagram-Story, auf dem Tochter Sophia (2) mit einem Welpen zu sehen ist. Ist das der neue Nachwuchs im Hause Katzenberger-Cordalis?

Das Bild scheint in einem Zoogeschäft entstanden zu sein. Der fluffige, weiße Welpe drückt seine Vorderpfoten an die Glasscheibe, die ihn von Klein-Sophia trennt. Ist das Liebe auf den ersten Blick? Mama Daniela ist offensichtlich der Meinung, denn sie malt ein dickes, rosafarbenes Herz neben Kätzchen und Hündchen.

In den folgenden Fotos der Social-Media-Story taucht der Hund allerdings nicht mehr auf. Vielleicht haben sich die Lieblingsfrauen von Lucas Cordalis (50) auch einfach nur mal umgesehen? Selbst um ein Hündchen kümmern könnte sich Sophia noch nicht, denn sie ist schließlich noch keine drei Jahre alt. Aber vielleicht haben sich ihre Eltern für ein pelziges Geschwisterchen entschieden? Ganz nach dem Motto: Jedes Kind sollte mit einem Tier aufwachsen! Was denkt ihr?

Sophia Cordalis 2018Instagram / danielakatzenberger
Sophia Cordalis 2018
Sophia Cordalis und Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Sophia Cordalis und Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas Cordalis und Tochter SophiaInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas Cordalis und Tochter Sophia
Glaubt ihr, dass sich Familie Katzenberger-Cordalis für einen Hund entschieden hat?827 Stimmen
378
Ja, das sieht ganz so aus!
449
Nein, sie schauen bestimmt nur.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de