Schon wieder Kritik aus der Markle-Familie! Bereits seitdem die Verlobten Meghan Markle (36) und Prinz Harry (33) anfingen, sich zu daten, machte Meghans Halbschwester Samantha Grant vor allem mit einer Sache immer wieder Schlagzeilen: Sie kann es nicht lassen, sich öffentlich über das jüngste Familienmitglied mit royalen Ambitionen zu echauffieren. Der neueste Aufreger: Samantha findet Meghans Verlobungskleid viel zu teuer!

Elegante Designer-Mode gehört als Lady des britischen Königshauses einfach zum guten Ton. Kein Wunder also, dass die ehemalige Suits-Schauspielerin zum Verlobungs-Fotoshooting mit einem durchaus hochwertigen Kleid erschien – 75.000 Dollar soll das Designer-Stück gekostet haben. Nicht nachvollziehbar für Samantha, angeblich auch wegen der aktuellen schlechten finanziellen Situation des gemeinsamen Vaters Thomas! "Wenn man 75.000 Dollar für ein Kleid ausgeben kann, dann kann man auch seinem Papa 75.000 Dollar geben!", machte sie in einem Interview mit dem US-Magazin InTouch Weekly deutlich.

Autsch, diese Worte dürften verletzen! Grant ging sogar noch einen Schritt weiter und unterstellte Meghan indirekt mangelnde Dankbarkeit: "Meghans Ausbildung und ihre Kontakte im Showbusiness, die ihr ihren ersten Job bei 'Suits' verschafft haben – das alles hat sie unserem Dad zu verdanken!" Der Papa der beiden, Thomas Markle (73), lebt bescheiden und bodenständig in Mexiko und soll 2016 Insolvenz angemeldet haben.

Prinz Harry und Meghan Markle bei der Verkündung ihrer VerlobungZak Hussein / Splashnews.com
Prinz Harry und Meghan Markle bei der Verkündung ihrer Verlobung
Meghan Markle in Sandringham 2017Getty Images / Chris Jackson
Meghan Markle in Sandringham 2017
Meghan und Thomas Markle Sr. in jungen JahrenTim Stewart / Splash News
Meghan und Thomas Markle Sr. in jungen Jahren
Was haltet ihr von dem teuren Verlobungskleid?3268 Stimmen
1839
Als Royal ist ein so teures Verlobungskleid absolut okay!
1429
Na ja, ich kann die Kritik von Samantha schon ein bisschen nachvollziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de