Was für eine zuckersüße Liebesbekundung! Anfang des Jahres haben sich Paris Hilton (36) und ihr Liebster Chris Zylka (32) im Skiurlaub in Aspen verlobt. Jetzt verrät der zukünftige Bräutigam in einem Interview, warum die Luxusblondine sein Herz erobert hat!

Am Wochenende auf der HBO-After-Show-Party nach der Verleihung der Golden Globes hatten die Turteltauben ihren ersten öffentlichen Auftritt nach der Verlobung. Ein Reporter des Promi-Newsportals Extra fragte Chris, wieso ausgerechnet Paris die Eine für ihn sei und der 32-Jährige antwortete schlagfertig: "Die bessere Frage ist, warum sie nicht die Eine sein sollte. [...] Sie ist meine beste Freundin, sie ist das Großartigste auf diesem Planeten – wie man erkennen kann. Und sie ist eine der stärksten Frauen, ich ich kenne und die ich jemals kennen werde!"

Seit Februar 2017 sind das ehemalige Partygirl und das Männer-Model ein Paar. Seitdem beglücken die beiden ihre Follower auf ihren Social-Media-Kanälen regelmäßig mit super-niedlichen Schnappschüssen und großen Liebesgesten. Bereits im vergangenen Sommer ließ sich Chris ein Tattoo stechen: Der Vorname seiner Prinzessin ziert nun seinen linken Unterarm in Disney-Schrift.

Paris Hilton und Chris ZylkaCHRIS DELMAS/AFP/Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka
Chris Zylka und Paris HiltonInstagram / parishilton
Chris Zylka und Paris Hilton
Paris Hilton und Chris ZylkaRich Fury/Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka
Was haltet ihr von Chris' Liebesbekundung?367 Stimmen
271
Oh, zuckersüß! Das muss Liebe sein!
96
Na ja, etwas kitschig ist das schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de