Das ging wohl nach hinten los! Am Freitag wurde endlich der Name von Kim Kardashian (37) und Kanye Wests (40) Baby offenbart. Das berühmte Couple wurde am vergangenen Montag dank einer Leihmutter zum dritten Mal Eltern. Ihre Tochter hört auf den kreativen Namen Chicago West – aber wie kommt der bei den Fans an? Die Promiflash-Leser haben abgestimmt und ihr Urteil fällt sehr eindeutig aus!

Kim Kardashian und Kanye West an Kendall Jenners 22. GeburtstagPhotographer Group / Splash News
Kim Kardashian und Kanye West an Kendall Jenners 22. Geburtstag

6.204 Personen haben an der Promiflash-Umfrage teilgenommen und eines steht fest: Der Name Chicago ist bei den Lesern durchgefallen! 5.062 Personen, also 81,6 Prozent, gefällt der Name des neuen Kardashian-Mitgliedes überhaupt nicht. Nur 1.142 Nutzer, 18,4 Prozent, sind der Meinung, dass Chicago sehr gut klingt. Neben North (4) und Saint West (2), wie die anderen beiden Kids von Kimye heißen, reiht sich Chicago in die kreative Namensriege der Kardashians ein.

Kim Kardashian mit North und SaintInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit North und Saint

Fünf Tage mussten sich die Fans gedulden, bis Kim endlich auf ihrem eigenen Blog verriet, wie ihr Töchterchen heißt. In der vergangenen Woche wurde bereits fleißig über den Namen spekuliert, Love und Donda seien bei den Dreifacheltern im Gespräch gewesen. Medienberichten zufolge konnten sich Kimye anfangs nicht einigen, mit Chicago haben die zwei jetzt aber eine Lösung gefunden, mit der beide leben können. Chicago ist Kanyes Heimatort und somit habe der Name der kleinen Prinzessin eine besondere Bedeutung.

Kim Kardashian in Los AngelesSAF / Splash News
Kim Kardashian in Los Angeles
Findet ihr Kim Kardashians kreative Namen gut?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de