Wenn es um Männer geht, können Frauen auch zusammen lachen! 2017 trennte sich sowohl Chris Pratt (38) von seiner Noch-Ehefrau Anna Faris (41) als auch Olivia Munn (37) von ihrem Freund Aaron Rodgers (34). Bald darauf machte das Gerücht die Runde, Chris und Olivia würden sich daten. Doch die Schauspielerin konnte nur darüber schmunzeln und stellte es sogar höchstpersönlich bei Anna klar!

In ihrer Instagram-Story stellte die "X-Men: Apocalypse"-Darstellerin ein für alle Mal klar, dass sie nicht in einer Beziehung mit Chris steckt. Und damit nicht genug, sie holte sogar seine Ex mit ins Boot: "Nicht jede Frau ist wütend auf eine andere, nur weil sie ihren Ex datet. Einige Boulevardzeitungen haben Anna und mich ziemlich falsch verstanden." Nach dieser Ansage folgte auch prompt der Beweis: Ein langes SMS-Gespräch zwischen den beiden Beautys dokumentiert, dass Chris' Verflossene sogar Gefallen an den Liebesgerüchten gefunden hätte. "Ich wäre begeistert", antwortete sie auf Olivias Nachricht. Was wohl Chris dazu sagen würde?

Anna dürfte sich auch gar nicht um das Liebesleben ihres Ex-Partners kümmern, da sie zurzeit selbst superhappy ist. Seit November letzten Jahres ist die "Scary Movie"-Darstellerin wieder in festen Händen. Mittlerweile ist die blonde Schauspielerin mit Freund Michael Barrett (47) sogar schon auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause.

Chris Pratt, Anna Faris und ihr Sohn Jack Pratt im April 2017
Getty Images
Chris Pratt, Anna Faris und ihr Sohn Jack Pratt im April 2017
Olivia Munn im Juni 2019
Getty Images
Olivia Munn im Juni 2019
Anna Faris und Chris Pratt bei der "Guardians of the Galaxy Vol. 2"-Premiere in Hollywood 2017
Getty Images
Anna Faris und Chris Pratt bei der "Guardians of the Galaxy Vol. 2"-Premiere in Hollywood 2017
Wie findet ihr Olivias Reaktion auf die Gerüchte?190 Stimmen
172
Richtig klasse, dass sie sich das getraut hat!
18
So viel Mut habe ich ihr gar nicht zugetraut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de