Neuer Aufreger aus dem Hause Geiss! Robert (53) und Carmen Geiss (52) sind dafür bekannt, keine Blatt vor ihre Social-Media-Münder zu nehmen. Dafür bekommen sie regelmäßig die Quittung: Ob wegen eines Hitler-Scherzes, verfrühten Spritztouren ihrer Sprösslinge oder Photoshop-Fails – die Shitstrom-Flatrate der Jetsetter scheint einfach nicht auszulaufen. Jetzt schießt die Blondine noch einen "Burner" hinterher!

Auf ihrem Instagram-Account teilt die Sängerin einen Clip, der bei ihren Fans gar nicht gut ankommt. In dem Video sieht man den Tier-Akrobaten Rene Casselly, wie er munter auf zwei Elefanten herumhopst. Carmen ist von den Übungen hin und weg: "Schaut euch das mal an, das ist echt der Wahnsinn! [...] Und wie ihr sehen könnt, scheinen alle Spaß daran zu haben. [...] Das ist echt der Burner."

Den "Spaß" an der Sache scheinen ihre Follower allerdings nicht zu erkennen: "Tierquälerei sehe ich da", ist ein User angewidert. "Du glaubst doch wohl selber nicht, dass die Tiere dabei Spaß haben" und "Pure Quälerei und das zu unterstützen, ist einfach nur arm und unmenschlich", lauten weitere entsetzte Kommentare. Das scheint die 52-Jährige aber nicht im geringsten zu stören – noch am selben Tag teilt Carmen Aufnahmen von einem Zirkus-Festival.

Akrobat Rene CassellyInstagram / carmengeiss_1965
Akrobat Rene Casselly
Akrobat Rene CassellyInstagram / rene_casselly
Akrobat Rene Casselly
Carmen Geiss, TV-StarInstagram / carmengeiss_1965
Carmen Geiss, TV-Star
Könnt ihr den Shitstorm für Carmen nachvollziehen?632 Stimmen
527
Auf jeden Fall – ich empfinde das auch als Quälerei!
105
Nein – jeder muss für sich entscheiden, wie er zu sowas steht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de