Er teilt Daniele Negronis (22) Kippen-Leid! An Tag elf von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" holte den Spargeltarzan sein größter Horror ein zweites Mal ein: Wegen eines Regelverstoßes wurden den Tropenhelden erneut die Glimmstängel gestrichen – was Daniele ohne Umwege ans Ende seiner Nerven brachte. Moderator Jürgen Milski (54) kann die Reaktion des Campschlumpfs nur allzu gut verstehen!

In der RTLplus-Show Die Stunde danach plaudert der fünftplatzierte Buschhüter von 2016 aus dem australischen Nähkästchen: "Daniele hat natürlich so eine Angst, keine Zigaretten zu kriegen. [...] Ich kann das schon nachvollziehen", gibt der Schlagersänger zu. Trotz regelmäßiger Null-Nikotin-Ausraster konnte der 22-Jährige den Blondschopf von sich überzeugen: "Der Junge gefällt mir, der ist real, der ist echt. Der zeigt, wenn er scheiße drauf ist und er zeigt, wenn er gut drauf ist", meint Jürgen im Dschungel-Interview.

Model Jana Ina Zarella hat für die kippenlose Stimmungsflaute des Ex-DSDS-Kandidaten dagegen weniger Mitgefühl: "Der und seine Zigarette. Mamma mia. Der sollte froh sein, dass RTL ihm bei seiner Sucht hilft", lautet die gnadenlose Ansage in ihrer Instagram-Story. Seid ihr Jürgens oder Jana Inas Meinung? Stimmt ab!

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus' im Special bei RTL.de.

Jürgen Milksi beim Großen ProSieben Promiboxen
Mathis Wienand/Getty Images
Jürgen Milksi beim Großen ProSieben Promiboxen
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Giovanni und Jana Ina Zarrella 2005 bei den Neo-Awards in Berlin
Sean Gallup/Getty Images
Giovanni und Jana Ina Zarrella 2005 bei den Neo-Awards in Berlin
Teilt ihr Jürgens oder doch Jana Inas Meinung?1446 Stimmen
1034
Definitiv Jürgens Meinung: Ich kann Danieles Wut nachvollziehen!
412
Ich bin auf Jana Inas Seite: Danieles Verhalten geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de