Jetzt ist sie die absolute Instagram-Queen! Nach Monaten voller Munkeleien sorgte Kylie Jenner (20) für die geheimste Geburt des Jahres. Nachdem das schöne Küken des Kardashian-Clans nicht nur die Schwangerschaft, sondern auch die Niederkunft völlig privat gehalten hatte, überraschte es Anfang Februar die Fans mit dem ersten Babyfoto von Töchterchen Stormi. Das hat jetzt sogar den Rekord von Beyoncé (36) und Cristiano Ronaldo (33) geknackt!

Knapp 16 Millionen Mal (Stand: Freitagmorgen) wurde der rosa Schnappschuss bereits mit einem Like versehen. Zu sehen ist ein Händchen, das sanft den Daumen von Mama Kylie umschließt. Im Hintergrund lässt sich sogar Stormis Gesicht erahnen. Dass dieses Pic so viel Wirbel auslösen würde, war nahezu denkbar, schließlich galt die Schwangerschaft der Beauty als das größte Boulevard-Mysterium der vergangenen Monate. Kein Wunder, dass sie sich mit ihrer öffentlichen Wahrnehmung mittlerweile vor zwei Mega-Kollegen platziert hat.

Zum Vergleich: Beyoncés Kultbild von vor knapp einem Jahr, auf dem sie schwanger mit ihren Twins vor einem riesigen Blumenkranz posiert, schaffte es bis heute "nur" auf 11,2 Millionen Likes. Das Kreißsaal-Foto von Fußball-Star Cristiano Ronaldo, mit dem er die Geburt seines jüngsten Töchterchens bekannt gegeben hatte, verdrängte die Pop-Königin im November mit sagenhaften 11,3 Millionen hohen Daumen vom Thron. Nun muss auch er seine Krone abgeben. Findet ihr die vielen Likes unter Kylies Bild gerechtfertigt? Stimmt in der Umfrage ab.

Kylie Jenner mit ihrem Baby StormiInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrem Baby Stormi
BeyoncéInstagram / beyonce
Beyoncé
Screenshot von Cristiano Ronaldos Baby-PostInstagram / cristiano
Screenshot von Cristiano Ronaldos Baby-Post
Findet ihr die 16 Mio. Likes gerechtfertigt?840 Stimmen
585
Absolut, das Bild ist einfach nur putzig
255
Nee, die Likes hat sie doch nur wegen ihres berühmten Nachnamens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de