Seit den 90er Jahren ist Britney Spears (36) DIE Popikone schlechthin – auch heute hat die Sängerin noch immer Fans auf der ganzen Welt! Einer davon: Riccardo Simonetti. Der Influencer wird zum Hardcore-Fan-Boy, wenn er an den Megastar denkt, den er demnächst sogar bei einem Konzert live sehen wird!

Der Wahl-Berliner kommt seinem Idol im August ganz nahe – und er kann es kaum erwarten. "Es ist mir egal, ob sie Playback singt. Es ist mir egal, wie sie aussieht. Ich vergöttere sie. Und ich finde, das ist auch noch richtige Fan-Liebe, wenn man jemanden einfach toll findet", fieberte der Blogger dem Auftritt im Promiflash-Interview entgegen. Für Riccardo hat ihre Musik eine besondere Bedeutung: "Ich verbinde mit ihren Songs so viel und die laden mich so mit Energie auf." Vor allem eines steht für ihn fest: "Ich glaube, jeder kennt das: Wenn man irgendwo ist und Britney Spears läuft, dann hat man einfach gute Laune. Und das soll erst einmal ein Popstar nachmachen."

Nicht einmal Britneys Ex-Freund Justin Timberlake (37), der ebenfalls im Sommer in die Hauptstadt kommt, könne der "Toxic"-Interpretin das Wasser reichen. Seinen Gig schaue sich Riccardo nur unter einer Bedingung an: "Nur, wenn er mit Britney zusammen auftritt. Das wäre die Reunion des Jahrtausends", musste der Langhaarträger lachen.

Influencer Riccardo SimonettiInstagram / riccardosimonetti
Influencer Riccardo Simonetti
Riccardo Simonetti, Social InfluencerInstagram/riccardosimonetti
Riccardo Simonetti, Social Influencer
Britney Spears und Justin Timberlake, Hollywood 2002Getty Images / Kevin Winter
Britney Spears und Justin Timberlake, Hollywood 2002
Seid ihr auch so verrückt nach Britney wie Riccardo?111 Stimmen
77
Und wie! Ich liebe ihre Musik auch so sehr.
34
Nein. Ich mag ihre Musik auch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de