Auch kurz vorm Valentinstag gibt es keine Verschnaufpause! Vergangenen November gab der Kensington Palace die Verlobung von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) bekannt. Nach ihren ersten gemeinsamen Auftritten in Nottingham und Wales ging es nun ab nach Schottland – und bei diesem Besuch passte das sichtlich glückliche Paar auch in Sachen Styling perfekt zusammen.

Die Begrüßung in Edinburgh, der Hauptstadt Schottlands, viel gewohnt euphorisch aus – inklusive süßem Pony! Mit einem fröhlichen Lächeln auf den Lippen ließen Harry und Meghan sich auf Fan-Selfies ablichten und schüttelten fleißig Hände. Dabei sammelte die Suits-Darstellerin vor allem mit ihrem Burberry-Mantel Sympathien, der mit seinem blaugrünen Schottenmuster irgendwie einfach perfekt zum Anlass passte. Doch auch Harry kann sich neben seinem stilsicheren Schatz wirklich sehen lassen!

Zweisame Valentinstagsromantik scheint für die beiden vorerst allerdings nicht auf dem Programm zu stehen, schließlich jagt in Edinburgh ein Termin den nächsten. Das könnte auch bis zu den bevorstehenden Flitterwochen so bleiben. Die Hochzeit findet schließlich bereits in weniger als zwölf Wochen statt – und das baldige Brautpaar scheint mit den auf Hochtouren laufenden Vorbereitungen wirklich alle Hände voll zu tun zu haben!

Prinz Harry und Meghan Markle am Edinburgh CastleJohn Rainford/WENN.com
Prinz Harry und Meghan Markle am Edinburgh Castle
Prinz Harry und Meghan Markle am Social Bite Café in EdinburghDavid Sims/WENN.com
Prinz Harry und Meghan Markle am Social Bite Café in Edinburgh
Prinz Harry und Meghan Markle bei einem Besuch in EdinburghWPA Pool / Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle bei einem Besuch in Edinburgh
Wie gefällt euch Meghans Outfit während ihres Edinburgh-Besuchs?483 Stimmen
403
Schön und dem Anlass entsprechend!
80
Geht so, die Wahl des Musters ist irgendwie recht plump.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de